Alle Veranstaltungen

Mehr erfahren

DKE  Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-0
Fax: +49 69 6308-9863
E-Mail: dke@vde.com

DKE-News

Mehr erfahren

DKE/K 421 Freileitungen

Ausarbeitung von Bestimmungen und Normen für die Errichtung von Freileitungen aller Spannungen.

Arbeitsgebiet

Das DKE/K 421 ist zuständig für die Erarbeitung von Normen zur Errichtung von Freileitungen aller Spannungen und deren Leiter.

Tätigkeiten

Nach der Übernahme der allgemeinen Festlegungen für das Errichten von Freileitungen über 1 kV in das nationale Regelwerk wurden die zugehörigen nationalen normativen Festlegungen (NNA) für Deutschland veröffentlicht. Ein zentraler Punkt dieses Normenteils ist der notwendige Abstand zwischen Windenergieanlagen (WEA) und Freileitungen, der mit den betroffenen Interessenskreisen einvernehmlich neu geregelt wurde. Erste Praxiserfahrungen mit der neuen Freileitungsnorm liegen nun vor und werden mit neuen Erkenntnissen in eine Überarbeitung eingebracht.

Begleitend hierzu überarbeitete ein Arbeitskreis Normen für die zum Bau von Freileitungen notwendigen Komponenten. Ein weiterer Arbeitskreis zu den Themen Montage und Werkzeuge für den Freileitungsbau wurde aufgrund einer Vielzahl von Anfragen wieder aktiviert und hat seine Arbeit aufgenommen.

Das DKE/K 421 befasste sich intensiv mit Fragestellungen, die sich aus der Berücksichtigung von Klimamodellen und dem Klimawandel ergab. Hierzu fand eine enge Abstimmung mit dem Deutschen Wetterdienst (DWD) statt, um z. B. Eisablagerungen bundesweit flächendeckend erfassen zu können. Das Eisablagerungsmessnetz des DWD wird hierfür jährlich um weitere Messstationen erweitert.

Ausblick

Auf nationaler Ebene werden die Arbeiten an einer Vornorm für Freileitungen „Hybride AC/DC-Übertragung und DC-Übertragung“ zur Beratung veröffentlicht. Betrachtet werden hierbei Hochspannungs-Gleichstromsysteme, die in unmittelbarer Nähe parallel zu Drehstromsystemen verlaufen, und reine Gleichstromsysteme. Diese Systeme sollen in Zukunft den Haupt-Energieaustausch in Nord-Süd-Richtung in Deutschland übernehmen. Ein Schwerpunkt stellt hierbei die Isolationskoordination dar.

Ansprechpartner

Starke Teams im Dienst der Normung

Spiegelgremien

Freileitungen für über 1 kV AC (1,5 kV DC)
Freileitungen
Leiter für elektrische Freileitungen
Aluminium conductors steel supported (ACSS type) for overhead electrical lines
Thermal resistant aluminium alloy wire for overhead line conductor
Restructuring EN 50341
Overhead electrical conductors

Arbeitskreise

Leiter für elektrische Freileitungen
Gemeinschafts-AK 421/214.5 "Montage und Werkzeuge"
Elektrische Anforderungen
Komponenten
Vogelschutz-Armaturen
Klimatische Einwirkungen
Hybride AC-DC-Übertragung, DC-Übertragung