Normungsveranstaltungen

DKE  Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-0
Fax: +49 69 6308-9863
E-Mail: dke@vde.com

DKE-News

Mehr erfahren

Normen kaufen

Hier können Sie Normen und Norm-Entwürfe recherchieren und direkt bestellen:

> VDE Verlag

für elektrotechnische Sicherheitsnormen mit VDE-Klassifikation sowie Fachbücher

> Beuth Verlag

für Normen und Norm-Entwürfe ohne VDE-Klassifikation

Sonderkonditionen für Studierende und Young Professionals

Zur Unterstützung von Studierenden gib es unseren Normenservice für Jungmitglieder.

DKE/K 821 Elektroakustik

Bearbeitung der Normung auf dem Gebiet der Elektroakustik international und national, ausgenommen Aufzeichnungstechnik und Unterrichtstechnik, sowie die Koordinierung des DKE/UK 742.5 "Lautsprecher" und des DKE/UK 742.6 "Mikrophone und Kopfhörer".

🔒 Teamsite

Arbeitsgebiet

Das DKE/K 821 steht ausschließlich für den Fall notwendiger Koordinierung der von den verabschiedungsbevollmächtigten Unterkomitees durchgeführten Normungsarbeiten zur Verfügung. Dazu gehört neben DKE/GUK 821.3 und DKE/GUK 821.6 auch das DKE/GUK 821.2 "Elektroakustische Messeinrichtungen", dessen federführende Betreuung durch den Normenausschuss Akustik, Lärmminderung und Schwingungstechnik (NALS) im DIN und VDI erfolgt.

Tätigkeiten

Das DKE/GUK 821.3 ist für den Bereich der medizinischen Ultraschallgeräte zuständig. Die Festlegungen der Anforderungen und Prüfungen zur Messung und Charakterisierung von Ultraschallfeldern in der diagnostischen Anwendung stellen weiterhin einen Schwerpunkt der Beratungen dar. Die Projekte im IEC/TC 87 beziehen sich auf die Verfeinerung von Messverfahren und die Anpassung an verschiedene neue Bauformen von Hydrophonen und Methoden zu Wiederholungsprüfungen von Ultraschallmesswandlern.

Ausblick

Das DKE/GUK 821.6 ist zuständig für die Normung auf dem Gebiet der Hörgeräte und der audiometrischen Messtechnik. Den Schwerpunkt der Arbeiten bildete die Anpassung bestehender Normen für audiometrische Geräte, audiometrische Prüfverfahren, Hörgeräte und ihre Prüfverfahren sowie der dazugehörigen Simulatoren an den Stand der Technik. Über die Betreuung der IEC-basierten Arbeiten hinausgehend ist das DKE/GUK 821.6 für die Bearbeitung der Normen der Reihe ISO 389 "Akustik - Standard-Bezugspegel für die Kalibrierung audiometrischer Geräte" national zuständig.

Ansprechpartner

Starke Teams im Dienst der Normung

Spiegelgremien

IEC/TC 29
Elektroakustik
IEC/TC 29/MT 4
Sound level meters
IEC/TC 29/MT 17
Sound calibrators
IEC/TC 29/MT 18
EMC requirements and updates of relevant IEC/TC 29 standards
IEC/TC 29/MT 23
Instruments for measurement of aircraft noise - Performance requirements for systems to measure one-third-octave-band sound pressure levels in noise certification of transport-category aeroplanes

Unterkomitees

Hörgeräte und audiometrische Messtechnik
Elektroakustische Messeinrichtungen (Schallmessgeräte)
Medizinische Ultraschallgeräte