Normungsveranstaltungen

DKE  Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-0
Fax: +49 69 6308-9863
E-Mail: dke@vde.com

DKE-News

Mehr erfahren

Normen kaufen

Hier können Sie Normen und Norm-Entwürfe recherchieren und direkt bestellen:

> VDE Verlag

für elektrotechnische Sicherheitsnormen mit VDE-Klassifikation sowie Fachbücher

> Beuth Verlag

für Normen und Norm-Entwürfe ohne VDE-Klassifikation

Sonderkonditionen für Studierende und Young Professionals

Zur Unterstützung von Studierenden gib es unseren Normenservice für Jungmitglieder.

DKE/K 235 Errichten elektrischer Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen

Erarbeiten der Bestimmungen für das Errichten und den Betrieb elektrischer Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen

🔒 Teamsite

Arbeitsgebiet

Das DKE/K 235 ist für die Zoneneinteilung und die Errichtungsanforderungen von Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen zuständig. Bei der Normung auf diesem Gebiet müssen die besonderen Bedingungen des Explosionsschutzes sowie die besonderen Bedingungen des Gas- und Staubexplosionsschutzes beachtet werden.

Tätigkeiten

Auf nationaler Ebene wurde erneut die Verwendung von persönlichen elektrischen Geräten in explosionsgefährdeten Bereichen diskutiert. Dieses Thema gewinnt immer mehr an Bedeutung, da in der heutigen Zeit vermehrt Personen elektronische Geräte mit sich führen und sich auch mit diesen Geräten in explosionsgefährdete Bereichen bewegen und arbeiten. Diese Geräte müssen aber in solchen Fällen einer Bewertung unterzogen werden, ob sie eine Zündquelle darstellen können. Hierzu muss nicht nur das Gerät, sondern auch die durchzuführende Tätigkeit des Person betrachtet werden. Hierzu konnte man bisher noch keine generelle Lösung finden, sondern musste die Einzelfälle betrachten.

Weitere Projekte sind zur Zeit nicht in Bearbeitung.

Ergänzend wurden nationale Anfragen diskutiert und beantwortet.

Ausblick

Unabhängig von den nationalen Diskussionen wurde auf internationaler Ebene das Thema der persönlichen tragbaren elektrischen Geräte aufgenommen und soll nun in einer Working Group bearbeitet werden.

Ansprechpartner

Starke Teams im Dienst der Normung

Spiegelgremien

Errichtungsanforderungen
Zoneneinteilung und Errichtungsanforderungen für explosionsgefährdete Bereiche
Zoneneinteilung und Errichtungsanforderungen für explosionsgefährdete Bereiche
Maintenance of IEC 60079-17
Maintenance of IEC 60079-10-2
Maintenance of IEC 60079-14
Maintenance of IEC 60079-19
Maintenance of IEC 60079-10-1
Portable and personal equipment
Maintenance of IEC 60079-13 and IEC 60079-16

Arbeitskreise

Schema für Kompetenzen von Mitarbeitern (IECEx PCC)
Einteilung der Bereiche
Projektierung, Auswahl und Errichtung elektrischer Anlagen Überdruckgekapselte Räume
Prüfung und Instandhaltung elektrischer Anlagen
Gerätereparatur, Überholung und Regenerierung