DIN EN 62489-1:2018-09

Silbernes Hörgerät
Kara / stock.adobe.com

Akustik -

Audiofrequenz-Induktionsschleifenanlagen zur Unterstützung von Hörsystemen - Teil 1: Verfahren zur Messung und Angabe des Betriebsverhaltens der Systemkomponenten (IEC 62489-1:2010 + A1:2014 + A2:2017); Deutsche Fassung EN 62489-1:2010 + A1:2015 + A2:2018

Kurzdarstellung

Die DIN EN 62489-1 gilt für die Komponenten von Audiofrequenz-Induktionsschleifananlagen von Hörsystemen. Diese kann auch für Induktionsschleifenanlagen, welche für andere Zwecke eingesetzt werden, angewandt werden. Diese Norm dient der korrekten und einheitlichen Darstellung der Herstellerangaben, welche mittels genormter Verfahren überprüft werden können. Sie ist für Bauartprüfungen vorgesehen.
Folgende Änderungen wurden implementiert:
neue Begriffe hinzugefügt: phasengesteuerte Induktionsschleifenarray, Halsschleife, Hörspule, Induktionsschleifen-Hörer, Hörassistenzgerät (ALD);
neuer Abschnitt 5.4.13.4 "Empfehlungen" hinzugefügt;
Text von 5.4.14 durch die neuen Unterabschnitte 5.4.14.1 bis 5.4.14.4 ersetzt;
neuer Abschnitt 9 "Halsschleifen" und neue Anhänge D, E und F hinzugefügt;
neuer Abschnitt 10 "Überwachungseinrichtungen" hinzugefügt.
Zuständig ist das DKE/GUK 821.6 "Hörgeräte und audiometrische Messtechnik" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 62489-1:2015-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) neue Begriffe hinzugefügt: phasengesteuerte Induktionsschleifenarray, Halsschleife, Hörspule, Induktionsschleifen-Hörer, Hörassistenzgerät (ALD);
b) neuer Unterabschnitt 5.4.13.4 "Empfehlungen" hinzugefügt;
c) Text von 5.4.14 durch die neuen Unterabschnitte 5.4.14.1 bis 5.4.14.4 ersetzt;
d) neuer Abschnitt 9 "Halsschleifen" und neue Anhänge D, E und F hinzugefügt;
e) neuer Abschnitt 10 "Überwachungseinrichtungen" hinzugefügt.

Beziehungen

Ersatz für:

Silbernes Hörgerät
Kara / stock.adobe.com
01.10.2015 Historisch
DIN EN 62489-1:2015-10
Akustik - Audiofrequenz-Induktionsschleifenanlagen zur Unterstützung von Hörsystemen - Teil 1: Verfahren zur Messung und Angabe des Betriebsverhaltens der Systemkomponenten (IEC 62489-1:2010 + A1:2014); Deutsche Fassung EN 62489-1:2010 + A1:2015

Enthält:

Silbernes Hörgerät
Kara / stock.adobe.com
23.02.2018 Aktuell
EN 62489-1:2010/A2:2018-02
Akustik - Audiofrequenz-Induktionsschleifenanlagen zur Unterstützung von Hörsystemen - Teil 1: Verfahren zur Messung und Angabe des Betriebsverhaltens der Systemkomponenten

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.09.2018
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Dr. Renate Förch
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

8v4r_v.w5v8tyQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-344

Referatsassistenz
Nicole Winkelmann
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

4zt52v.Bz41v23r44QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-326

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung