DIN EN 61883-8:2015-09

Futuristische Illustration von 5G
Sikov / Fotolia

Audio/Video-

Geräte der Unterhaltungselektronik - Digitale Schnittstelle - Teil 8: Übertragung von digitalen Videodaten im Format ITU-R BT.601 (IEC 61883-8:2008 + A1:2014); Deutsche Fassung EN 61883-8:2009 + A1:2014

Kurzdarstellung

In diesem Teil der IEC 61883 wird ein Protokoll für den Transport von unkomprimierten oder komprimierten Videodaten im Format 4:2:2 der Empfehlung ITU-R BT.601 (einschließlich kompatibler Erweiterungen auf dieses Format für höhere und niedrigere Auflösungen von anderen allgemein verwendeten Video-Auflösungen) über den High Performance Serial Bus nach IEEE Std 1394:1995 mit den Änderungen IEEE Std 1394a:2000 und IEEE Std 1394b:2002 (insgesamt IEEE 1394) festgelegt. Das Datenformat dieser Verkapselung von Videodaten ist mit dem in IEC 61883-1 beschriebenen Format kompatibel. Dazugehörende Audiodaten sollten, falls vorhanden, nach IEC 61883-6 formatiert werden.

Weil das ITU-R BT.601-4:2:2-Format in heutigen AV-Geräten weit verbreitet intern verwendet wird, erlaubt diese Festlegung eine direkte Integration von IEEE 1394 in diese Geräte und ermöglicht Märkte, in denen einzelne Videoquellen zu einer oder mehreren Videoanzeigen übertragen werden, z. B. Unterhaltungselektronik, Wiedergabe von STB- oder DVD-Video auf mehrere Anzeigegeräte im Haus, Navigation und Unterhaltungselektronik im Auto und Unterhaltungselektronik während des Fluges.

Die Überarbeitung der IEC 61883-8:2008 wurde notwendig, um die folgenden neuen zusätzlichen Kopierschutzinformationen festzulegen:
– Analog Sunset Token (AST),
– Digital Only Token (DOT),
– Copy Count (CC).
Zuständig ist das DKE/K 742 "Audio-, Video- und Multimediasysteme, -geräte und -komponenten" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 61883-8:2009-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Die Kopierschutzinformationen Analog Sunset Token (AST), Digital Only Token (DOT) und Copy Count (CC) wurden in Anhang E und in Anhang G hinzugefügt.

Beziehungen

Ersatz für:

Futuristische Illustration von 5G
Sikov / Fotolia
01.06.2009 Historisch
DIN EN 61883-8:2009-06
Audio/Video-Geräte der Unterhaltungselektronik - Digitale Schnittstelle - Teil 8: Übertragung von digitalen Videodaten im Format ITU-R BT.601 (IEC 61883-8:2008); Deutsche Fassung EN 61883-8:2009

Enthält:

Futuristische Illustration von 5G
Sikov / Fotolia
22.01.2009 Aktuell
EN 61883-8:2009-01
Audio/Video-Geräte der Unterhaltungselektronik - Digitale Schnittstelle - Teil 8: Übertragung von digitalen Videodaten im Format ITU-R BT.601
Futuristische Illustration von 5G
Sikov / Fotolia
26.11.2008 Aktuell
IEC 61883-8:2008-11
Audio/Video-Geräte der Unterhaltungselektronik - Digitale Schnittstelle - Teil 8: Übertragung von digitalen Videodaten im Format ITU-R BT.601 - Teil 8: Übertragung von digitalen Videodaten im Format ITU-R BT.601
Futuristische Illustration von 5G
Sikov / Fotolia
14.02.2014 Aktuell
IEC 61883-8:2008/AMD1:2014-02
Audio/Video-Geräte der Unterhaltungselektronik - Digitale Schnittstelle - Teil 8: Übertragung von digitalen Videodaten im Format ITU-R BT.601
Futuristische Illustration von 5G
Sikov / Fotolia
25.04.2014 Aktuell
EN 61883-8:2009/A1:2014-04
Audio/Video-Geräte der Unterhaltungselektronik - Digitale Schnittstelle - Teil 8: Übertragung von digitalen Videodaten im Format ITU-R BT.601

Entwurf war:

Futuristische Illustration von 5G
Sikov / Fotolia
01.11.2012 Historisch
E DIN EN 61883-8/A1:2012-11
Audio/Video-Geräte der Unterhaltungselektronik - Digitale Schnittstelle - Teil 8: Übertragung von digitalen Videodaten im Format ITU-R BT.601 (IEC 100/2051/CDV:2012); Deutsche Fassung EN 61883-8:2009/FprA1:2012
Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.09.2015
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium
Kontakt
Referat
Gerhard Henninger
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

xv8yr8u.yv44z4xv8QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-451

Referatsassistenz
Anne Seeger
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

r44v.9vvxv8QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-234

DKE Newsletter-Seitenbild
sdx15 / stock.adobe.com

Mit unserem DKE Newsletter sind Sie immer top informiert! Monatlich ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung