DIN EN 61340-4-8 (VDE 0300-4-8):2015-08

Händedruck von zwei Geschäftsleuten
ty / Fotolia

Elektrostatik -

Teil 4-8: Standard-Prüfverfahren für spezielle Anwendungen - Schirmwirkung gegen elektrostatische Entladung - Beutel (IEC 61340-4-8:2014); Deutsche Fassung EN 61340-4-8:2015

Kurzdarstellung

Diese Norm beschreibt ein allgemeines reproduzierbares Verfahren zum Prüfen und Bestimmen der Schirmungseigenschaften von Abschirmbeuteln zum Schutz von elektronischen Bauteilen gegen elektrostatische Entladungen. Die Nennspannung der Prüfeinrichtung beträgt 1 000 V. Dieses Prüfverfahren stellt durch den Verzicht auf die Verwendung von zwei Spannungs-Messzangen und die Verwendung einer einzigen Strom-Messzange für Messzwecke eine bedeutende Änderung dar. Dies wurde gemacht, um die Probleme zu beseitigen, die beim Versuch, die Spannungs-Messzangen abzugleichen, auftreten, was zu Messfehlern führte.
Zuständig ist das DKE/K 185 "Elektrostatik" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Beziehungen

Enthält:

Händedruck von zwei Geschäftsleuten
ty / Fotolia
16.01.2015 Aktuell
EN 61340-4-8:2015-01
Elektrostatik - Teil 4-8: Standard-Prüfverfahren für spezielle Anwendungen - Schirmwirkung gegen elektrostatische Entladung - Beutel
Händedruck von zwei Geschäftsleuten
ty / Fotolia
27.11.2014 Aktuell
IEC 61340-4-8:2014-11
Elektrostatik - Teil 4-8: Standard-Prüfverfahren für spezielle Anwendungen - Schirmwirkung gegen elektrostatische Entladung - Beutel

Entwurf war:

Händedruck von zwei Geschäftsleuten
ty / Fotolia
01.06.2011 Historisch
E DIN EN 61340-4-8 (VDE 0300-4-8):2011-06
Elektrostatik - Teil 4-8: Standard-Prüfverfahren für spezielle Anwendungen - Schirmwirkung gegen elektrostatische Entladung - Beutel (IEC 101/330/CD:2011)

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.08.2015
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Dipl.-Ing. Stefan Emde
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

9_vwr4.v3uvQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-257

Referatsassistenz
Gabriele Gulis
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

xrs8zv2v.x@2z9QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-357

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung