DIN EN IEC 61557-4 (VDE 0413-4):2022-12

Händedruck von zwei Geschäftsleuten
ty / Fotolia

Elektrische Sicherheit in Niederspannungsnetzen bis AC 1 000 V und DC 1 500 V -

Geräte zum Prüfen, Messen oder Überwachen von Schutzmaßnahmen - Teil 4: Widerstand von Erdungsleitern, Schutzleitern und Potentialausgleichsleitern (IEC 61557-4:2019); Deutsche Fassung EN IEC 61557-4:2021

Kurzdarstellung

Dieser Teil der IEC 61557 legt die Anforderungen für Widerstandsmesseinrichtungen mit Messwert- oder Grenzwertanzeige zum Messen des Widerstandes von Erdungsleitern, Schutzleitern und Potentialausgleichsleitern einschließlich ihrer Verbindungen und Anschlüsse fest, mit der Anzeige des Messwertes oder der Anzeige der Grenzwerte. Zusätzlich zu den Anforderungen nach IEC 61557-1 gelten die folgenden Anforderungen. Messeinrichtungen, die für die Messung in Verteilersystemen eingesetzt werden, müssen nach IEC 61010-2-030 mindestens für Messkategorie III bemessen sein. Messeinrichtungen, die für die Messung von elektrischen Geräten eingesetzt werden, müssen nach IEC 61010-2-030 mindestens für Messkategorie II bemessen sein. Anschlussleitungen und Prüfsonden für die Messeinrichtungen müssen die Anforderungen von IEC 61010-031 einhalten. Gegenüber DIN EN 61557-4 (VDE 0413-4):2007-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Ergänzung der Anforderungen für Messkategorie in Abschnitt 4; b) Korrektur der Formel für die Betriebsmessunsicherheit; c) Ergänzung der Anforderungen für DC-Prüfungen; d) Anpassung der Struktur an die gesamte Normenreihe IEC 61557.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 61557-4 (VDE 0413-4):2007-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Ergänzung der Anforderungen für Messkategorie in Abschnitt 4; b) Korrektur der Formel für die Betriebsmessunsicherheit; c) Ergänzung der Anforderungen für DC-Prüfungen; d) Anpassung der Struktur an die gesamte Normenreihe IEC 61557.

Beziehungen

Ersatz für:

Händedruck von zwei Geschäftsleuten
ty / Fotolia
01.12.2007 Historisch
DIN EN 61557-4 (VDE 0413-4):2007-12
Elektrische Sicherheit in Niederspannungsnetzen bis AC 1 000 V und DC 1 500 V - Geräte zum Prüfen, Messen oder Überwachen von Schutzmaßnahmen - Teil 4: Widerstand von Erdungsleitern, Schutzleitern und Potentialausgleichsleitern (IEC 61557-4:2007); Deutsche Fassung EN 61557-4:2007

Enthält:

Händedruck von zwei Geschäftsleuten
ty / Fotolia
10.12.2021 Aktuell
EN IEC 61557-4:2021-12
Elektrische Sicherheit in Niederspannungsnetzen bis AC 1 000 V und DC 1 500 V - Geräte zum Prüfen, Messen oder Überwachen von Schutzmaßnahmen - Teil 4: Widerstand von Erdungsleitern, Schutzleitern und Potentialausgleichsleitern
Händedruck von zwei Geschäftsleuten
ty / Fotolia
26.07.2019 Aktuell
IEC 61557-4:2019-07

Entwurf war:

Händedruck von zwei Geschäftsleuten
ty / Fotolia
01.12.2017 Historisch
E DIN EN 61557-4 (VDE 0413-4):2017-12
Elektrische Sicherheit in Niederspannungsnetzen bis AC 1 000 V und DC 1 500 V - Geräte zum Prüfen, Messen oder Überwachen von Schutzmaßnahmen - Teil 4: Widerstand von Erdungsleitern, Schutzleitern und Potentialausgleichsleitern (IEC 85/610/CD:2017)

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.12.2022
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Brita Weecks
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

s8z_r.Bvvt19QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-366

Referatsassistenz
Andrea Nattrodt
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

r4u8vr.4r__85u_QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-253

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung