DIN EN 62133-2 (VDE 0510-82):2022-12

Batterie Energiespeicher
frank peters / Fotolia

Sekundärzellen und -

batterien mit alkalischen oder anderen nicht-säurehaltigen Elektrolyten - Sicherheitsanforderungen für tragbare gasdichte Sekundärzellen und daraus hergestellte Batterien für die Verwendung in tragbaren Geräten - Teil 2: Lithium-Systeme (IEC 62133-2:2017 + AMD1:2021); Deutsche Fassung EN 62133-2:2017 + A1:2021

Kurzdarstellung

Dieser Teil von IEC 62133 legt Anforderungen und Prüfungen für den sicheren Betrieb tragbarer gasdichter Lithium-Sekundärzellen und -batterien mit nicht-säurehaltigen Elektrolyten bei bestimmungsgemäßem Gebrauch und bei vernünftigerweise vorhersehbarer Fehlanwendung fest, die in tragbaren Geräten (z. B. Handy, Laptop) eingesetzt werden. In diesem Teil 2 werden ausschließlich Batterien mit einem auf Lithium basierenden elektrochemischen System behandelt. Festlegungen für Nickel basierte Systeme sind in Teil 1 enthalten.
Dieses Dokument behandelt Anforderungen für den sicheren Betrieb tragbarer gasdichter Lithium-Sekundärzellen und -batterien mit nicht-säurehaltigen Elektrolyten, die in tragbaren Geräten eingesetzt werden.
In diesem Teil 2 werden ausschließlich Batterien mit einem auf Lithium basierenden elektrochemischen System behandelt. Festlegungen für Nickel basierte Systeme sind in Teil 1 enthalten.
Gegenüber DIN EN 62133-2 (VDE 0510-82):2017-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) in Abschnitt 7.1.2 wurde ein Absatz sowie Tabelle 2 ersetzt;
b) in Abschnitt 7.3.5 und 7.3.6 wurde je ein Absatz ersetzt;
c) in Abschnitt 7.3.9 wurde Tabelle 5 ersetzt;
d) Anhang F wurde modifiziert.
Typische Anwendungsbeispiele sind Prüfungen für den sicheren Betrieb tragbarer gasdichter Lithium-Sekundärzellen und -batterien mit nicht-säurehaltigen Elektrolyten bei bestimmungsgemäßem Gebrauch und bei vernünftigerweise vorhersehbarer Fehlanwendung, die in tragbaren Geräten eingesetzt werden.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 62133-2 (VDE 0510-82):2017-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) in Abschnitt 7.1.2 wurde ein Absatz sowie Tabelle 2 ersetzt;
b) in Abschnitt 7.3.5 und 7.3.6 wurde je ein Absatz ersetzt;
c) in Abschnitt 7.3.9 wurde Tabelle 5 ersetzt;
d) Anhang F wurde modifiziert.

Beziehungen

Ersatz für:

Batterie Energiespeicher
frank peters / Fotolia
01.11.2017 Historisch
DIN EN 62133-2 (VDE 0510-82):2017-11
Sekundärzellen und -batterien mit alkalischen oder anderen nichtsäurehaltigen Elektrolyten - Sicherheitsanforderungen für tragbare gasdichte Sekundärzellen und daraus hergestellte Batterien für die Verwendung in tragbaren Geräten - Teil 2: Lithium-Systeme (IEC 62133-2:2017); Deutsche Fassung EN 62133-2:2017

Enthält:

Batterie Energiespeicher
frank peters / Fotolia
12.05.2017 Aktuell
EN 62133-2:2017-05
Sekundärzellen und -batterien mit alkalischen oder anderen nicht-säurehaltigen Elektrolyten - Sicherheitsanforderungen für tragbare gasdichte Sekundärzellen und daraus hergestellte Batterien für die Verwendung in tragbaren Geräten - Teil 2: Lithium-Systeme
Batterie Energiespeicher
frank peters / Fotolia
07.02.2017 Aktuell
IEC 62133-2:2017-02
Sekundärzellen und -batterien mit alkalischen oder anderen nichtsäurehaltigen Elektrolyten – Sicherheitsanforderungen für tragbare gasdichte Akkumulatoren und daraus hergestellte Batterien für die Verwendung in tragbaren Geräten - Teil 2: Lithiumsysteme
Batterie Energiespeicher
frank peters / Fotolia
15.07.2021 Aktuell
IEC 62133-2:2017/AMD1:2021-07
Änderung 1 - Sekundärzellen und -batterien mit alkalischen oder anderen nichtsäurehaltigen Elektrolyten – Sicherheitsanforderungen für tragbare gasdichte Akkumulatoren und daraus hergestellte Batterien für die Verwendung in tragbaren Geräten - Teil 2: Lithiumsysteme
Batterie Energiespeicher
frank peters / Fotolia
03.09.2021 Aktuell
EN 62133-2:2017/A1:2021-09
Sekundärzellen und -batterien mit alkalischen oder anderen nicht-säurehaltigen Elektrolyten - Sicherheitsanforderungen für tragbare gasdichte Sekundärzellen und daraus hergestellte Batterien für die Verwendung in tragbaren Geräten - Teil 2: Lithium-Systeme

Entwurf war:

Batterie Energiespeicher
frank peters / Fotolia
01.02.2021 Historisch
E DIN EN 62133-2/A1 (VDE 0510-82/A1):2021-02
Sekundärzellen und -batterien mit alkalischen oder anderen nicht-säurehaltigen Elektrolyten - Sicherheitsanforderungen für tragbare gasdichte Sekundärzellen und daraus hergestellte Batterien für die Verwendung in tragbaren Geräten - Teil 2: Lithium-Systeme (IEC 21A/721/CDV:2020); Deutsche und Englische Fassung EN 62133-2:2017/prA1:2020
Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.12.2022
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Dr. Kerstin Sann-Ferro
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

1v89_z4.9r44QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-464

Referatsassistenz
Elena Rongen
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

v2v4r.854xv4QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-429

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung