DIN EN IEC 61318 (VDE 0682-120):2022-10

Händedruck von zwei Geschäftsleuten
ty / Fotolia

Arbeiten unter Spannung -

Maßnahmen zur Bewertung von Fehlern und zum Nachweis von Betriebseigenschaften für Werkzeuge, Geräte und Ausrüstungen (IEC 61318:2021); Deutsche Fassung EN IEC 61318:2021

Kurzdarstellung

Dieses Dokument legt Verfahren zur Bewertung von Fehlern und zur Überprüfung fest, ob Produkte nach dem Herstellungsprozess die Anforderungen der einschlägigen Produktnorm erfüllen. In diesem Dokument werden die Grundsätze der Bewertung von Fehlern bei Produkten für Arbeiten unterSpannung ausführlich angegeben, um Verfasser von Produktnormen dabei zu unterstützen, die besten Mittel zubestimmen, um die geeignete Qualität jedes gefertigten Werkzeugs, Gerätes und Ausrüstungsteils zu erreichen. Die folgenden Elemente werden in diesem Dokument nicht behandelt, sind aber in jeder Produktnorm enthalten: - Typprüfungen; - Bestimmungen und Anleitungen für Stück-, Stichproben- und Abnahmeprüfungen; - Erkennung und Einteilung von Fehlern; - Risikoanalyse. Dieses Dokument behandelt nicht die Konformitätsbewertung gewerblicher Lieferungen oder Zertifizierungen. Gegenüber DIN EN 61318 (VDE 0682-120):2009-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Änderung des Zwecks des Dokumentes von einer bindenden Prüfnorm zu einer Norm, die die Projektgruppe bei der Einhaltung der jeweiligen Produktnorm unterstützt; b) Einführung von Konformitätsprüfung, Aufzeichnung von Prozessen, Dokumentation der Qualitätslenkung, angepasst an die Produktnorm; c) Änderung des vorgegebenen Stichprobenverfahrens durch Anpassung der Stichprobenprüfungen an die Produktnorm; d) Vermeidung des Begriffs „Konformitätsbewertung“; e) Einführen des Begriffs „Verifizierungsverfahren”, der den Begriff „Anwendung der Konformitätsbewertung“ ersetzt.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 61318 (VDE 0682-120):2009-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Änderung des Zwecks des Dokumentes von einer bindenden Prüfnorm zu einer Norm, die die Projektgruppe bei der Einhaltung der jeweiligen Produktnorm unterstützt;
b) Einführung von Konformitätsprüfung, Aufzeichnung von Prozessen, Dokumentation der Qualitätslenkung, angepasst an die Produktnorm;
c) Änderung des vorgegebenen Stichprobenverfahrens durch Anpassung der Stichprobenprüfungen an die Produktnorm;
d) Vermeidung des Begriffs „Konformitätsbewertung“;
e) Einführen des Begriffs „Verifizierungsverfahren”, der den Begriff „Anwendung der Konformitätsbewertung“ersetzt.

Beziehungen

Ersatz für:

Händedruck von zwei Geschäftsleuten
ty / Fotolia
01.02.2009 Historisch
DIN EN 61318 (VDE 0682-120):2009-02
Arbeiten unter Spannung - Konformitätsbewertung anwendbar auf Werkzeuge, Geräte und Ausrüstungen (IEC 61318:2007); Deutsche Fassung EN 61318:2008

Enthält:

Händedruck von zwei Geschäftsleuten
ty / Fotolia
27.08.2021 Aktuell
EN IEC 61318:2021-08
Arbeiten unter Spannung – Maßnahmen zur Bewertung von Fehlern und zum Nachweis von Betriebseigenschaften für Werkzeuge, Geräte und Ausrüstungen
Händedruck von zwei Geschäftsleuten
ty / Fotolia
29.06.2021 Aktuell
IEC 61318:2021-06
Arbeiten unter Spannung – Maßnahmen zur Bewertung von Fehlern und zum Nachweis von Betriebseigenschaften für Werkzeuge, Geräte und Ausrüstungen
Händedruck von zwei Geschäftsleuten
ty / Fotolia
Aktuell

Entwurf war:

Händedruck von zwei Geschäftsleuten
ty / Fotolia
01.07.2018 Historisch
E DIN EN 61318 (VDE 0682-120):2018-07
Arbeiten unter Spannung - Konformitätsbewertung anwendbar auf Werkzeuge, Geräte und Ausrüstungen (IEC 78/1203/CD:2018); Text Deutsch und Englisch

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.10.2022
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Dipl.-Ing. Guido Heit
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

x@zu5.yvz_QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-224

Referatsassistenz
Monika Bergmann
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

354z1r.sv8x3r44QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-272

Themen

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung