DIN EN 61850-7-4:2022-07

Standards
putilov_denis / Fotolia

Kommunikationsnetze und -

systeme für die Automatisierung in der elektrischen Energieversorgung  - Teil 7-4: Grundlegende Kommunikationsstruktur  - Kompatible Logikknoten und Datenklassen  (IEC 61850-7-4:2010 + A1:2020); Englische Fassung EN 61850-7-4:2010 + A1:2020

Kurzdarstellung

Dieser Teil der IEC 61850 legt das Informationsmodell von Geräten und Funktionen fest, die sich allgemein auf Anwendungen in Systemen zur Automatisierung der Energieversorgung beziehen. Das Dokument enthält das Informationsmodell für Geräte und funktionsbezogene Anwendungen in Umspannwerken. Insbesondere legt es die kompatiblen logischen Knotennamen und Datenobjektnamen für die Kommunikation zwischen intelligenten elektronischen Geräten (IED) fest. Dazu gehört auch die Beziehung zwischen logischen Knoten und Datenobjekten. Um private, inkompatible Erweiterungen zu vermeiden, legt dieser Teil normative Benennungsregeln für mehrere Instanzen und private, kompatible Erweiterungen von logischen Knoten (LN)-Klassen und Datenobjektnamen fest. Jede Definition basiert auf IEC 61850 oder auf referenzierten, gut identifizierten öffentlichen Dokumenten. Gegenüber DIN EN 61850-7-4:2010-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Erläuterungen und Korrekturen zu/an der zweiten Ausgabe von IEC 61850-7-4 auf Grundlage der technischen Problempunkte (TIssue) = {671, 672, 674, 675, 676, 677, 679, 680, 682, 683, 685, 686, 689, 693, 694, 695, 696, 712, 713, 714, 715, 716, 724, 725, 732, 734, 735, 736, 742, 743, 744, 748, 749, 772, 773, 774, 775, 776, 800, 802, 808, 819, 830, 831, 835, 838, 842, 843, 844, 849, 871, 877, 878, 879, 881, 882, 902, 908, 909, 910, 911, 912, 913, 920, 928, 932, 933, 937, 939, 940, 952, 967, 991, 1 007, 1 029, 1 044, 1 046, 1 071, 1 075, 1 076, 1 077, 1 081, 1 086, 1 117, 1 119, 1 128, 1 137, 1 139, 1 176, 1 177, 1 190, 1 191, 1 203, 1 205, 1 229, 1 235, 1 236, 1 244, 1 250, 1 256, 1 258, 1 259, 1 261, 1 269, 1 273, 1 278, 1 282, 1 292, 1 294, 1 310, 1 316, 1 330, 1 331, 1 333, 1 339, 1 347, 1 348, 1 364, 1 368, 1 375, 1 380, 1 390, 1 404, 1 411, 1 420, 1 423, 1 425, 1 426, 1 456, 1 568}; b) jeder funktionalen LN-Gruppe wird ein übergeordneter abstrakter logischer Knoten (LN, en: logical node) zugeordnet, dem die funktionalen Knoten untergeordnet sind (vollständig objektorientiertes Modell). Da sich alle abstrakten LNs in einem gemeinsamen Abschnitt befinden, ändert sich die relative Position der funktionalen LNs innerhalb ihres Abschnitts nicht; c) Hinzufügung neuer Abkürzungen; d) Erweiterung der Liste der für Objektnamen zu verwendenden Abkürzungen; e) präzisere Regeln für die Zusammensetzung von Abkürzungen zu Objektnamen; f) Erweiterungen durch neue logische Knoten, in erster Linie aus der Domäne Energiequalität, aber auch aus anderen Domänen; g) Korrekturen redaktioneller Fehler. Dieses Dokument legt die kompatiblen logischen Knotennamen und Datenobjektnamen für die Kommunikation zwischen intelligenten elektronischen Geräten (IED) fest. Dazu gehört auch die Beziehung zwischen logischen Knoten und Datenobjekten.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 61850-7-4:2010-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Erläuterungen und Korrekturen zu/an der zweiten Ausgabe von IEC 61850-7-4 auf Grundlage der technischen Problempunkte (TIssue) = {671, 672, 674, 675, 676, 677, 679, 680, 682, 683, 685, 686, 689, 693, 694, 695, 696, 712, 713, 714, 715, 716, 724, 725, 732, 734, 735, 736, 742, 743, 744, 748, 749, 772, 773, 774, 775, 776, 800, 802, 808, 819, 830, 831, 835, 838, 842, 843, 844, 849, 871, 877, 878, 879, 881, 882, 902, 908, 909, 910, 911, 912, 913, 920, 928, 932, 933, 937, 939, 940, 952, 967, 991, 1007, 1029, 1044, 1046, 1071, 1075, 1076, 1077, 1081, 1086, 1117, 1119, 1128, 1137, 1139, 1176, 1177, 1190, 1191, 1203, 1205, 1229, 1235, 1236, 1244, 1250, 1256, 1258, 1259, 1261, 1269, 1273, 1278, 1282, 1292, 1294, 1310, 1316, 1330, 1331, 1333, 1339, 1347, 1348, 1364, 1368, 1375, 1380, 1390, 1404, 1411, 1420, 1423, 1425, 1426, 1456, 1568};
b) jeder funktionalen LN-Gruppe wird ein übergeordneter abstrakter logischer Knoten (LN, en: logical node) zugeordnet, dem die funktionalen Knoten untergeordnet sind (vollständig objektorientiertes Modell). Da sich alle abstrakten LNs in einem gemeinsamen Abschnitt befinden, ändert sich die relative Position der funktionalen LNs innerhalb ihres Abschnitts nicht;
c) Hinzufügung neuer Abkürzungen;
d) Erweiterung der Liste der für Objektnamen zu verwendenden Abkürzungen;
e) präzisere Regeln für die Zusammensetzung von Abkürzungen zu Objektnamen;
f) Erweiterungen durch neue logische Knoten, in erster Linie aus der Domäne Energiequalität, aber auch aus anderen Domänen;
g) Korrekturen redaktioneller Fehler.

Beziehungen

Ersatz für:

Standards
putilov_denis / Fotolia
01.11.2010 Historisch
DIN EN 61850-7-4:2010-11
Kommunikationsnetze und -systeme für die Automatisierung in der elektrischen Energieversorgung - Teil 7-4: Grundlegende Kommunikationsstruktur - Kompatible Logikknoten und Datenklassen (IEC 61850-7-4:2010); Englische Fassung EN 61850-7-4:2010

Enthält:

Standards
putilov_denis / Fotolia
11.06.2010 Aktuell
EN 61850-7-4:2010-06
Kommunikationsnetze und -systeme für die Automatisierung in der elektrischen Energieversorgung -- Teil 7-4: Grundlegende Kommunikationsstruktur - Kompatible Logikknoten und Datenklassen
Standards
putilov_denis / Fotolia
31.03.2010 Aktuell
IEC 61850-7-4:2010-03
Kommunikationsnetze und -systeme für die Automatisierung in der elektrischen Energieversorgung - Teil 7-4: Grundlegende Kommunikationsstruktur - Kompatible Logikknoten- und Datenklassen - Teil 7-4: Grundlegende Kommunikationsstruktur - Kompatible Logikknoten- und Datenklassen
Standards
putilov_denis / Fotolia
12.02.2020 Aktuell
IEC 61850-7-4:2010/AMD1:2020-02
Änderung 1 - Kommunikationsnetze und -systeme für die Automatisierung in der elektrischen Energieversorgung - Teil 7-4: Grundlegende Kommunikationsstruktur - Kompatible Logikknoten- und Datenklassen
Standards
putilov_denis / Fotolia
03.04.2020 Aktuell
EN 61850-7-4:2010/A1:2020-04
Kommunikationsnetze und -systeme für die Automatisierung in der elektrischen Energieversorgung - Teil 7-4: Grundlegende Kommunikationsstruktur - Kompatible Logikknoten- und Datenklassen

Entwurf war:

Standards
putilov_denis / Fotolia
01.06.2018 Historisch
E DIN EN 61850-7-4/A1:2018-06
Kommunikationsnetze und -systeme für die Automatisierung in der elektrischen Energieversorgung - Teil 7-4: Grundlegende Kommunikationsstruktur - Kompatible Logikknoten und Datenklassen (IEC 57/1644/CDV:2016); Englische Fassung EN 61850-7-4:2010/FprA1:2016
Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.07.2022
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Sebastian Kosslers
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

9vsr9_zr4.15992v89QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-322

Referatsassistenz
Margot Schmitt
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

3r8x5_.9ty3z__QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-214

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung