DIN EN IEC 61869-13 (VDE 0414-9-13):2022-03

Händedruck von zwei Geschäftsleuten
ty / Fotolia

Messwandler -

Teil 13: Stand-alone Merging Unit (SAMU) (IEC 61869-13:2021); Deutsche Fassung EN IEC 61869-13:2021

Kurzdarstellung

Dieser Teil von IEC 61869 ist eine Produktnorm und deckt nur zusätzliche Anforderungen an Standalone Merging Units (SAMU) ab, die für Wechselstromanwendungen mit Bemessungsfrequenzen von 15 Hz bis 100 Hz verwendet werden.
Dieses Dokument deckt SAMU mit genormten analogen Eingängen ab (zum Beispiel: 1 A, 5 A, 3,25 V / √3 oder 100 V / √3), die von Messwandlern (IT, en: instrument transformer) bereitgestellt werden, die den einschlägigen Produktnormen entsprechen (z. B. IEC 61869-2 bis IEC 61869-5, IEC 61869-7, IEC 61869-8, IEC 61869-10, IEC 61869-11, IEC 60044-1 bis IEC 60044-6, IEC 60185, IEC 60186, IEEE C57.13), und zielt darauf ab, diese in Digitalausgänge nach IEC 61869-9 umzuwandeln. Andere Eingangs- und Ausgangsarten liegen außerhalb des Anwendungsbereichs dieses Dokuments. Eine zweckmäßige SAMU-Funktionalität kann mit der in IEC 62271-3 definierten Funktionalität von Schaltanlagen-Steuergeräten oder einer anderen IED-Funktionalität kombiniert werden, die in IEC 60255 (alle Teile) definiert wird.
Dieses Dokument ist eine Produktnorm der Normenreihe IEC 61869, die zusätzliche Anforderungen an eine Stand-alone Merging Unit (SAMU) definiert.
Die Festlegung des Formats der Digitalausgänge wird in diesem Dokument nicht behandelt; sie wird in IEC 61869-9 als Anwendung von IEC 61850 genormt, in der die Kommunikationsarchitektur von Energieversorgungsunternehmen festgelegt wird.
Anforderungen an die IT-Sicherheit gehören nicht zum Anwendungsbereich dieses Dokuments und werden von der Normenreihe IEC 62351 behandelt.
Ein Anwendungsbeispiel ist ein Dreiphasen-Kesselleistungsschalter mit Aufsteckstromwandlern und eine im Schalterschrank installierte Stand-alone Merging Unit.
Der SAMU-Digitalausgang darf durch eine Vielzahl von Geräten genutzt werden und ist daher für eine Vielzahl Technischer Komitees neben TC 38 von Interesse, zum Beispiel: TC 57: „Power systems management and associated information exchange“, TC 95: „Measuring relays and protection equipment“, TC 13: „Electrical energy measurement and control“, TC 85: „Measuring equipment for electrical and electromagnetic quantities“ und TC 17: „High-voltage switchgear and controlgear“.

Beziehungen

Enthält:

Händedruck von zwei Geschäftsleuten
ty / Fotolia
16.07.2021 Aktuell
EN IEC 61869-13:2021-07
Messwandler - Teil 13: Stand-alone Merging Unit (SAMU)
Händedruck von zwei Geschäftsleuten
ty / Fotolia
03.02.2021 Aktuell
IEC 61869-13:2021-02
Messwandler - Teil 13: Unabhängige Merging Unit (SAMU)

Entwurf war:

Händedruck von zwei Geschäftsleuten
ty / Fotolia
01.06.2019 Historisch
E DIN EN IEC 61869-13 (VDE 0414-9-13):2019-06
Messwandler - Teil 13: Unabhängige Merging Unit (IEC 38/599/CDV:2019); Deutsche und Englische Fassung prEN IEC 61869-13:2019

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.03.2022
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Bernd Stäblein
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

sv84u.9_rvs2vz4QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-430

Referatsassistenz
Sandra Hofmann
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

9r4u8r.y5w3r44QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-439

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung