DIN EN IEC 60263:2021-10

Standards
putilov_denis / Fotolia

Kurzdarstellung

Dieses Dokument legt Normseitenverhältnisse für logarithmische Kennlinien oder Pegelkennlinien in Decibel, die gegen eine logarithmische Frequenzachse aufgetragen sind, und Bereiche für den Radius von Pegel- Polardiagrammen fest. Zu den Anwendungen gehören Ausdrucke, elektronische Dateien (z. B. PDF-Dateien), wissenschaftliche Veröffentlichungen, Bildschirmanzeigen in Computerprogrammen und Apps sowie grafische Darstellungen in Normen.
Gegenüber DIN IEC 60263:1999-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) der Anwendungsbereich wurde erweitert, um elektronische Dateien (z. B. PDF), wissenschaftliche Veröffentlichungen, grafische Darstellungen (Diagramme) in anderen Normen und Bildschirmanzeigen in Programmen und Software-Anwendungen (Apps) aufzunehmen;
b) ein Abschnitt „Begriffe“ wurde hinzugefügt;
c) Seitenverhältnisse (Skalenverhältnisse) von 20 dB/Dekade sowie 0,5, 1, 1,25 und 2,5 Dekaden/Dekade wurden hinzugefügt;
d) für Absolutpegel-Polardiagramme wurden Bereiche von 60 dB oder 30 dB festgelegt; für Polardiagramme des relativen Pegels wurde ein 30‑dB-Bereich festgelegt;
e) da die meisten Diagramme inzwischen computergeneriert werden, wurden die Grenzabweichungen und Größen gestrichen;
f) sämtliche informativen Bilder wurden mit aktuellen Beispielen aktualisiert;
g) ein informativer Anhang mit Informationen zu Diagrammen, in denen die lineare y‑Achse gegen die logarithmische Frequenz aufgetragen ist, wurde hinzugefügt.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN IEC 60263:1999-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) der Anwendungsbereich wurde erweitert, um elektronische Dateien (z. B. PDF), wissenschaftliche Veröffentlichungen, grafische Darstellungen (Diagramme) in anderen Normen und Bildschirmanzeigen in
Programmen und Software-Anwendungen (Apps) aufzunehmen;
b) ein Abschnitt „Begriffe“ wurde hinzugefügt;
c) Seitenverhältnisse (Skalenverhältnisse) von 20 dB/Dekade sowie 0,5, 1, 1,25 und 2,5 Dekaden/Dekade wurden hinzugefügt;
d) für Absolutpegel-Polardiagramme wurden Bereiche von 60 dB oder 30 dB festgelegt; für Polardiagramme des relativen Pegels wurde ein 30‑dB-Bereich festgelegt;
e) da die meisten Diagramme inzwischen computergeneriert werden, wurden die Grenzabweichungen und Größen gestrichen;
f) sämtliche informativen Bilder wurden mit aktuellen Beispielen aktualisiert;
g) ein informativer Anhang mit Informationen zu Diagrammen, in denen die lineare y‑Achse gegen die logarithmische Frequenz aufgetragen ist, wurde hinzugefügt.

Beziehungen

Ersatz für:

Standards
putilov_denis / Fotolia
01.08.1999 Historisch
DIN IEC 60263:1999-08
Skalen und Größenverhältnisse zur Darstellung von Frequenzkurven und Polardiagrammen (IEC 60263:1982)

Enthält:

Standards
putilov_denis / Fotolia
28.08.2020 Aktuell
EN IEC 60263:2020-08
Skalen und Größenverhältnisse zur Darstellung von Frequenzkurven und Polardiagrammen
Standards
putilov_denis / Fotolia
26.06.2020 Aktuell
IEC 60263:2020-06
Skalen und Größenverhältnisse zur Darstellung von Frequenzkurven und Polardiagrammen

Entwurf war:

Standards
putilov_denis / Fotolia
01.11.2020 Historisch
E DIN EN IEC 60263:2020-11
Skalen und Größenverhältnisse zur Darstellung von Frequenzkurven und Polardiagrammen (IEC 29/1038/CDV:2019); Deutsche und Englische Fassung prEN IEC 60263:2019

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.10.2021
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Dr. Renate Förch
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

8v4r_v.w5v8tyQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-344

Referatsassistenz
Nicole Winkelmann
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

4zt52v.Bz41v23r44QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-326

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung