E DIN EN 50697 (VDE 0800-697):2022-03

Standards
putilov_denis / Fotolia

Informationstechnik -

Messung der Verbindungsstrecke von Ende-zu-Ende, Anschluss mit freiem Steckverbinder und Direktanschluss; Deutsche und Englische Fassung prEN 50697:2021

Kurzdarstellung

Dieses Dokument legt die Messung von symmetrischer Kupferverkabelung mit zwei oder vier Paaren der folgenden Verkabelungskonfiguration nach EN 50173-20 (z. Z. Entwurf) fest:
a) Ende-zu-Ende (EzE)-Verbindungsstrecke der Klasse D, E und EA;
b) Anschlüsse mit freiem Steckverbinder (MPTL) der Klasse D, E, EA, F, FA sowie der Klasse I und II;
c) Direktanschlüsse der Klasse D, E, EA, F, FA sowie der KlasseI und II.
Die freien Steckverbinder für den Abschluss von zwei und vier Paaren unter Feld- und Laborbedingungen werden ebenfalls behandelt.
Es gibt keine Einschränkungen.
Gegenüber DIN EN 50697 (VDE 0800-697):2019-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Es wurden technische Überarbeitungen vorgenommen, so dass das Dokument nun die Messung von Ende-zu-Ende-Verbindungsstrecken, MPTLs und Direktanschlüssen abdeckt;
b) Anhang A wurde aktualisiert und enthält nun Beispiele für das Leistungsvermögen von Prüfköpfen für Kategorie 5 und Kategorie 6 für Ende-zu-Ende-Verbindungsstrecken;
c) Anhang B mit einem Prüfprogramm für das Leistungsverhalten von Ende-zu-Ende-Verbindungsstrecken, MPTLs und Direktanschlüssen im Hinblick auf Referenzkomponenten sowie die Prüfung der Installation wurde hinzugefügt.
Das Dokument ist anzuwenden, wenn das in EN 50173-20 (z. Z. Entwurf) festgelegte Leistungsvermögen installierter Ende-zu-Ende (EzE)-Verbindungsstrecken, Anschlüssen mit freiem Steckverbinder (MPTL) bzw. Direktanschlüssen messtechnisch überprüft werden soll.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 50697 (VDE 0800-697):2019-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Es wurden technische Überarbeitungen vorgenommen, so dass das Dokument nun die Messung von Ende-zu-Ende-Verbindungsstrecken, MPTLs und Direktanschlüssen abdeckt;
b) Anhang A wurde aktualisiert und enthält nun Beispiele für das Leistungsvermögen von Prüfköpfen für Kategorie 5 und Kategorie 6 für Ende-zu-Ende-Verbindungsstrecken;
c) Anhang B mit einem Prüfprogramm für das Leistungsverhalten von Ende-zu-Ende-Verbindungsstrecken, MPTLs und Direktanschlüssen im Hinblick auf Referenzkomponenten sowie die Prüfung der Installation wurde hinzugefügt.

Beziehungen

Ersatz für:

Standards
putilov_denis / Fotolia
01.11.2019 Aktuell
DIN EN 50697 (VDE 0800-697):2019-11
Informationstechnik - Messung von Ende-zu-Ende-Verbindungsstrecken; Deutsche Fassung EN 50697:2019

Enthält:

Standards
putilov_denis / Fotolia
15.10.2021 Aktuell
prEN 50697:2021-10
Informationstechnik - Messung der Verbindungsstrecke von Ende-zu-Ende, Anschluss mit freiem Steckverbinder und Direktanschluss

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Entwurf
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.03.2022
Bereitstellungsdatum
03.2022
Einspruchsfrist
04.04.2022
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Dipl.-Ing. Thomas H. Wegmann
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

_y53r9.Bvx3r44QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-315

Referatsassistenz
Nicola Fortong
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

4zt52r.w58_54xQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-319

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung