DIN EN IEC 60601-2-83/A11 (VDE 0750-2-83/A11):2022-08

EKG im Schlaflabor
Aenne Bauck / Fotolia

Medizinische elektrische Geräte -

Teil 2-83: Besondere Festlegungen für die Sicherheit einschließlich der wesentlichen Leistungsmerkmale von Heim-Lichttherapiegeräten; Deutsche Fassung EN IEC 60601-2-83:2020/A11:2021

Kurzdarstellung

Dieser Teil von IEC 60601 ist anwendbar auf die Basissicherheit einschließlich der wesentlichen Leistungsmerkmale von Lichttherapiegeräten für den Hausgebrauch, die für den Gebrauch in der medizinischen Versorgung in häuslicher Umgebung vorgesehen sind. Lichttherapiegeräte für den Hausgebrauch werden üblicherweise durch nicht fachkundige Bediener angewendet. In der Normenreihe IEC 60601 dürfen die Besonderen Festlegungen die in den Allgemeinen Festlegungen und in den Ergänzungsnormen enthaltenen Anforderungen ändern, ersetzen oder streichen, wie es für das jeweils betrachtete ME-Gerät angemessen ist, und weitere Anforderungen an die Basissicherheit einschließlich der wesentlichen Leistungsmerkmale hinzufügen. Diese Norm gilt nicht für Laseranwendungen. Lichttherapiegeräte für den Hausgebrauch bieten eine Lichttherapie durch über das Auge vermittelte photobiologische Wirkungen (die sowohl visuell als auch nicht visuell sein können) und über die Haut vermittelte photobiologische Wirkungen (nur nicht visuell). Mögliche Anwendungen umfassen Schmerzlinderung, Psoriasis-Behandlung (Schuppenflechten-Behandlung) und Behandlung von Winterdepression (jahreszeitlich bedingte Depression (SAD; seasonal affective disorder).

Beziehungen

Ersatz für:

EKG im Schlaflabor
Aenne Bauck / Fotolia
01.05.2021 Aktuell
DIN EN IEC 60601-2-83 (VDE 0750-2-83):2021-05
Medizinische elektrische Geräte - Teil 2-83: Besondere Festlegungen für die Sicherheit einschließlich der wesentlichen Leistungsmerkmale von Heim-Lichttherapiegeräten (IEC 60601-2-83:2019); Deutsche Fassung EN IEC 60601-2-83:2020

Enthält:

EKG im Schlaflabor
Aenne Bauck / Fotolia
02.04.2021 Aktuell
EN IEC 60601-2-83:2020/A11:2021-04
Medizinische elektrische Geräte - Teil 2-83: Besondere Festlegungen für die Sicherheit einschließlich der wesentlichen Leistungsmerkmale von Heim-Lichttherapiegeräten
Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.08.2022
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Dr. Renate Förch
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

8v4r_v.w5v8tyQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-344

Referatsassistenz
Nicole Winkelmann
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

4zt52v.Bz41v23r44QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-326

Themen

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung