E DIN EN 61000-3-3/A2 (VDE 0838-3/A2):2021-10

Standards
putilov_denis / Fotolia

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) -

Teil 3-3: Grenzwerte - Begrenzung von Spannungsänderungen, Spannungsschwankungen und Flicker in öffentlichen Niederspannungs-Versorgungsnetzen für Geräte mit einem Bemessungsstrom ≤ 16 A je Leiter, die keiner Sonderanschlussbedingung unterliegen (IEC 61000-3-3:2013/A2:2021); Deutsche Fassung EN 61000-3-3:2013/A2:XXXX

Kurzdarstellung

In den Anwendungsbereich des Dokuments fallen Geräte mit einem Bemessungsstrom kleiner oder gleich 16 A, die zum Anschluss an das öffentliche Niederspannungsnetz vorgesehen sind und keinen speziellen Anschlussbedingungen unterliegen. Speziell sind verschiedene Haushaltsgeräte von den Festlegungen des Entwurfs betroffen.
Das Dokument enthält Anforderungen zur Begrenzung von Spannungsschwankungen und Flicker durch Geräte mit einem Bemessungsstrom kleiner oder gleich 16 A, die zum Anschluss an das öffentliche Niederspannungsnetz vorgesehen sind und keinen speziellen Anschlussbedingungen unterliegen.
Der Anwendungsbereich des Dokuments ist auf Geräte mit einem Bemessungsstrom kleiner oder gleich 16 A beschränkt, die zum Anschluss an das öffentliche Niederspannungsnetz vorgesehen sind und keinen speziellen Anschlussbedingungen unterliegen.
Anwendungsbeispiele sind die entsprechenden Prüfungen von verschiedenen Geräten wie Mikrowellengeräten, Kühlschränken, Klimageräten, Haartrocker bzw. Föns, Kaffeemaschinen u. a., wobei der Entwurf Festlegungen dazu trifft, auf welche Art und Weise die Geräte hierbei zu betreiben sind.

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Entwurf
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.10.2021
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Kai Jagielski
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

1rz.0rxzv291zQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-351

Referatsassistenz
Regine Kornetzky
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

8vxz4v.1584v_E1DQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-358

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung