E DIN IEC/TS 62896 (VDE V 0674-12):2022-01

Standards
putilov_denis / Fotolia

Hochspannungs-

Hybrid-Isolatoren für Wechsel- und Gleichstrom-Anwendungen - Begriffe, Prüfverfahren und Annahmekriterien (IEC 36/508/CD:2021); Text Deutsch und Englisch

Kurzdarstellung

Diese Technische Spezifikation gilt für Hybrid-Isolatoren für Wechsel- und Gleichspannungsanwendungen, bestehend aus einem die Last aufnehmenden Massiv- oder Hohl-Isolierkern aus Keramik oder Glas, einer aus polymerem Werkstoff hergestellten Schirmhülle (festgelegte Geometrie, außerhalb des Isolierkerns) und fest am Isolierkern angebrachten Endarmaturen.
Die in dieser Technischen Spezifikation behandelten Hybrid-Isolatoren sind für den Einsatz als Langstab- sowie Kappen- und Stützenisolatoren, Freileitungsstützer, Stationsstützisolatoren und Hohlkern-Geräteisolatoren bestimmt.
Der Zweck dieser Technischen Spezifikation ist:
- die Definition der verwendeten Begriffe;
- die Festlegung von Prüfverfahren;
- die Festlegung der Annahmekriterien.
Silikon- und andere Funktionsbeschichtungen (CIGRE, Technische Broschüre Nr. 478, Anhang B), BoosterSchirme, Schirmverlängerungen und Regenabweiser liegen nicht im Anwendungsbereich dieser Technischen Spezifikation. CIGRE B2.69arbeitetgegenwärtiganeiner Technischen Broschüre mitdem Anwendungsbereich praktischer Anwendungen und des Sammelns von Erfahrungen für Beschichtungen gegen Verschmutzung für Isolatoren.
Diese Technische Spezifikation enthält keine Anforderungen, die sich mit der Auswahl von Isolatoren für bestimmte Betriebsbedingungen befassen.
Gegenüber DIN IEC/TS 62896 (VDE V 0674-12):2016-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen:

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN IEC/TS 62896 (VDE V 0674-12):2016-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Übergang von einer IEC/TS auf einen IEC/IS
b) Vereinheitlichung Definitionen und Begriffe
c) Überarbeitung der Tabelle für die durchzuführenden Bauartprüfungen
d) Einheitliche Definition der Typenprüfugen
e) Wegfall des erklärenden Anhangs

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Entwurf
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.01.2022
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Dipl.-Ing. Guido Heit
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

x@zu5.yvz_QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-224

Referatsassistenz
Ingrid Hummel
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

z4x8zu.y@33v2QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-487

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung