DIN EN IEC 60352-3:2021-09

Standards
putilov_denis / Fotolia

Lötfreie elektrische Verbindungen -

Teil 3: Lötfreie zugängliche Schneidklemmverbindungen - Allgemeine Anforderungen, Prüfverfahren und Anwendungshinweise (IEC 60352-3:2020); Deutsche Fassung EN IEC 60352-3:2020

Kurzdarstellung

Dieser Teil der IEC 60352 gilt für ID-Verbindungen, die für Messungen und Prüfungen in Übereinstimmung mit den Abschnitten 6 bis 8 zugänglich sind und die hergestellt sind mit:
- geeigneten ID-Klemmen;
- Drähten mit runden Massivleitern von 0,25 mm bis 3,6 mm Nenndurchmesser;
- Drahtlitzenleiter mit einem Querschnitt von 0,05 mm² bis 10 mm²;
- für die Anwendung in Elektro- und Elektronikgeräten und Bauteilen.
Neben den Prüfverfahren sind Angaben über Werkstoffe und Daten aus der industriellen Erfahrung enthalten, damit elektrisch stabile Verbindungen unter vorgeschriebenen Umweltbedingungen hergestellt werden können.
Für zugängliche ID-Klemmen werden unterschiedliche Ausführungsformen und Werkstoffe verwendet. Deshalb werden für die Klemme nur grundlegende Angaben gemacht, während die Funktionsanforderungen an den Draht und an die fertige Verbindung in allen Einzelheiten festgelegt sind.
Der Zweck des vorliegenden Dokuments besteht darin:
- die Eignung von lötfreien zugänglichen ID-Verbindungen unter festgelegten mechanischen, elektrischen und klimatischen Bedingungen zu bestimmen;
- vergleichbare Prüfergebnisse zu erzielen, wenn ID-Verbindungen mit Werkzeugen hergestellt werden, die unterschiedlicher Ausführung oder Herstellung sind.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 60352-3:1995-05 und DIN EN 60352-3 Berichtigung 1:2018-12 wurden folgende
Änderungen vorgenommen:
a) Unterabschnitt 7.2.2: Reduzierung des Grenzwerts für die Dauer von Kontaktstörungen auf 1 µs;
b) Unterabschnitt 7.2.3: Reduzierung des Grenzwerts für die Dauer von Kontaktstörungen auf 1 µs;
c) Übertragung der Abschnitte 9 bis 13 in Anhang A (informativ);
d) die Bilder wurden der Eindeutigkeit halber überarbeitet.

Beziehungen

Ersatz für:

Standards
putilov_denis / Fotolia
01.05.1995 Historisch
DIN EN 60352-3:1995-05
Lötfreie elektrische Verbindungen - Teil 3: Lötfreie zugängliche Schneidklemmverbindungen; Allgemeine Anforderungen, Prüfverfahren und Anwendungshinweise (IEC 60352-3:1993); Deutsche Fassung EN 60352-3:1994
Standards
putilov_denis / Fotolia
01.12.2018 Historisch
DIN EN 60352-3 Berichtigung 1:2018-12
Lötfreie elektrische Verbindungen - Teil 3: Lötfreie zugängliche Schneidklemmverbindungen - Allgemeine Anforderungen, Prüfverfahren und Anwendungshinweise (IEC 60352-3:1993); Deutsche Fassung EN 60352-3:1994; Berichtigung 1

Enthält:

Standards
putilov_denis / Fotolia
29.05.2020 Aktuell
EN IEC 60352-3:2020-05
Lötfreie elektrische Verbindungen - Teil 3: Lötfreie zugängliche Schneidklemmverbindungen - Allgemeine Anforderungen, Prüfverfahren und Anwendungshinweise
Standards
putilov_denis / Fotolia
09.04.2020 Aktuell
IEC 60352-3:2020-04
Lötfreie elektrische Verbindungen - Teil 3: Lötfreie zugängliche Schneidklemmverbindungen - Allgemeine Anforderungen, Prüfverfahren und Anwendungshinweise

Entwurf war:

Standards
putilov_denis / Fotolia
01.09.2018 Historisch
E DIN EN 60352-3:2018-09
Lötfreie elektrische Verbindungen - Teil 3: Lötfreie zugängliche Schneidklemmverbindungen - Allgemeine Anforderungen, Prüfverfahren und Anwendungshinweise (IEC 48B/2632/CD:2018); Text Deutsch und Englisch

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.09.2021
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Thomas Sentko
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

_y53r9.9v4_15QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-209

Referatsassistenz
Betina Vlonga
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

sv_z4r.A254xrQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-431

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung