E DIN EN IEC 60204-32 (VDE 0113-32):2021-03

Maschinenüberwachung
vectorfusionart / Fotolia

Sicherheit von Maschinen -

Elektrische Ausrüstung von Maschinen - Teil 32: Anforderungen für Hebezeuge (IEC 44/862/CD:2019); Text Deutsch und Englisch

Kurzdarstellung

Dieser Teil der DIN EN 60204 gilt für die Anwendung von elektrischer und elektronischer Ausrüstung und Systemen von Hebezeugen und für hiermit zusammenhängende Ausrüstungen.
Die Ausrüstung, die von dieser Norm abgedeckt wird, beginnt an der Netzanschlussstelle der elektrischen Ausrüstung des Hebezeugs (Netzanschlussschalter), und schließt die Systeme für Energieversorgung und Steuerleitungen außerhalb des Hebezeuges, z. B. flexible Leitungen oder Schleifleitungen mit ein.
Diese Norm gilt für die elektrische Ausrüstung oder Teile der elektrischen Ausrüstung, die mit Nennspannungen bis 1 000 V Wechselspannung oder bis 1 500 V Gleichspannung zwischen den Außenleitern und mit Nennfrequenzen bis 200 Hz betrieben werden.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 60204-32 (VDE 0113-32):2009-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Anpassung an IEC 60204-1 6. Ausgabe (2016) speziell für:
- Anforderungen bezüglich Erdung und Potentialausgleich;
- Anforderungen bezüglich Schutz der Stromkreise;
- Berücksichtigung der Anwendung von Leistungs-Antriebssystemen;
- Anforderungen und Begriffe bezüglich Schutz-Potentialausgleich;
- Anforderungen bezüglich sicherer Momentenabschaltung für Leistungs-Antriebssysteme, Not-Halt und Schutz der Steuerstromkreise;
- Symbole für Stellteile für Steuerungseinrichtungen;
b) Referenz für Hochspannungsanlagen
c) Anforderungen bezüglich kabelloser Steuerungssysteme
d) EMV-Anforderungen
e) Anforderungen bezüglich technischer Dokumentation;
f) allgemeine Aktualisierung der aktuellen besonderen nationalen Bedingungen, normativen Standards und Literaturhinweise.

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Entwurf
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.03.2021
Bereitstellungsdatum
19.02.2021
Einspruchsfrist
19.04.2021
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Peter Täubl
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

6v_v8._rv@s2QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-281

Referatsassistenz
Andrea Nattrodt
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

r4u8vr.4r__85u_QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-253

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung