DIN EN 60317-36 (VDE 0474-317-36):2020-10

Standards
putilov_denis / Fotolia

Technische Lieferbedingungen für bestimmte Typen von Wickeldrähten -

Teil 36: Runddrähte aus Kupfer, verzinnbar und verbackbar, lackisoliert mit Polyesterimid, Klasse 180 (IEC 60317-36:2013 + A1:2019); Deutsche Fassung EN 60317-36:2014 + A1:2019

Kurzdarstellung

Dieser Teil von IEC 60317 gehört zu einer Reihe, die isolierte Drähte zum Herstellen von Spulen in elektrischen Betriebsmitteln behandelt und aus drei Gruppen besteht:
1) Wickeldrähte - Prüfverfahren (IEC 60851);
2) Technische Lieferbedingungen für Wickeldrähte (IEC 60317);
3) Verpackung von Wickeldrähten (IEC 60264).
Es werden die technischen Lieferbedingungen festgelegt von verzinnbaren lackisolierten runden Kupferdrähten des Temperaturindex 180 mit einer Zweischichtisolation. Die Grundisolation basiert auf Polyesterimidharz, das modifiziert sein darf, vorausgesetzt, die wesentlichen chemischen Eigenschaften des ursprünglichen Harzes bleiben erhalten und die Anforderungen dieser Lieferbedingung werden erfüllt. Die Deckisolation ist eine Backlackschicht, die auf einem thermoplastischen Harz basiert.
Der Bereich für die Nennmaße der in dieser Norm behandelten Drähte beträgt:
- Grad 1B: 0,020 mm bis einschließlich 1,600 mm;
- Grad 2B: 0,020 mm bis einschließlich 1,600 mm.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 60317-36:2014-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Der Abschnitt 17 „Verzinnbarkeit“ wurde komplett überarbeitet und ersetzt.
b) Die deutsche Fassung wurde in Abschnitt 2 und in Anhang ZA an die aktuellen Standardtexte angepasst.

Beziehungen

Ersatz für:

Standards
putilov_denis / Fotolia
01.10.2014 Historisch
DIN EN 60317-36:2014-10
Technische Lieferbedingungen für bestimmte Typen von Wickeldrähten - Teil 36: Runddrähte aus Kupfer, verzinnbar und verbackbar, lackisoliert mit Polyesterimid, Klasse 180 (IEC 60317-36:2013); Deutsche Fassung EN 60317-36:2014

Enthält:

Standards
putilov_denis / Fotolia
26.07.2019 Aktuell
EN 60317-36:2014/A1:2019-07
Technische Lieferbedingungen für bestimmte Typen von Wickeldrähten - Teil 36: Runddrähte aus Kupfer, verzinnbar und verbackbar, lackisoliert mit Polyesterimid, Klasse 180

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.10.2020
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Alexander Nollau
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

r2vCr4uv8.4522r@QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-223

Referatsassistenz
Margot Schmitt
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

3r8x5_.9ty3z__QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-214

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung