E DIN EN IEC 63173-1:2020-08

Steuerungspult Rohöltanker
momentscatcher - stock.adobe.com

Navigations-

und Funkkommunikationsgeräte und -Systeme für die Seeschifffahrt - Digitale Schnittstellen - Teil 1: S-421 Routenplan auf Grundlage von S-100 (IEC 80/948/CD:2019); Text Deutsch und Englisch

Kurzdarstellung

Der Routenplan ist ein wesentliches Element bei der Reise mit dem Schiff und wird zur Optimierung der Sicherheit und Prozesse sowie zur Interaktion der Teilnehmer und Stakeholder verwendet.
Dabei ist die Route das Hauptelement des Reiseplans.
Der Austausch von Routen zwischen Schiffen sowie zwischen einem Schiff und der Küste können zu folgenden Verbesserungen führen:
- situationsbezogenes Bewusstsein zum Zweck der Vereinfachung;
- weniger Unfälle und Zwischenfälle (proaktives Ausräumen von routenbezogenen Konflikten);
- optimierte Ressourcennutzung durch Kenntnis der Absichten anderer Akteure;
- gesicherte Passagen durch Kenntnis der Absichten anderer Akteure;
- Vorhersagbarkeit von Ankünften und Abfahrten durch frühen Informationsaustausch, um eine bessere Planung der beteiligten Akteure zu ermöglichen und so Leerlaufzeiten für Ressourcen zu reduzieren;
- zeitoptimaler Betrieb, in dem Stakeholder und Dienstleister die Möglichkeit erhalten, sich effizient zu organisieren, um Schiffsbewegungen, Hafenressourcen und Hinterland-Verbindungen besser zu handhaben.
Mithilfe der international erarbeiten Norm wird die S-100-konforme Produktspezifikation für die Routenplanaustausch¬informationen festgelegt.
Darin werden Inhalt, Struktur und Metadaten festgelegt, die für eine vollständig S-100-konforme Routenplaninformation und deren Darstellung in einer auf S-100-basierenden Anwendung erforderlich sind. Diese Produktspezifikation umfasst Inhaltsmodell, Codierung, Merkmalskatalog, Darstel¬lungs¬katalog und Metadaten. Die IHO verwaltet alle Nummern für S-100-konforme Produktspezifikationen. IHO hat S-421 für diese Routenplan-IEC-Norm zugewiesen.
Dieses Dokument legt nur ein Datenformat für den Routenplan-Austausch fest. Das Dokument legt kein Datenformat für Schiffsüberwachungs- und Protokollierungsinformationen fest. Das Format des Routenplan-Austauschs enthält begrenzte schiffsstatische Informationen. Wenn mehr statische Informationen erforderlich sind, können diese durch andere Verfahren wie etwa AIS erlangt werden.

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Entwurf
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.08.2020
Bereitstellungsdatum
08.2020
Einspruchsfrist
30.09.2020
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Artur Schmidt
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

r8_@8.9ty3zu_QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-354

Referatsassistenz
Jessica Naomi Schademan
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

0v99ztr.9tyruv3r4QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-296

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung