E DIN EN IEC 61755-3-1:2020-07

Nahaufnahme von optischen Fasern
Pter Mcs / Fotolia

Lichtwellenleiter -

Verbindungselemente und passive Bauteile - Optische Schnittstellen für Lichtwellenleiter-Steckverbinder - Teil 3-1: Steckverbinderparameter von nicht-dispersionsverschobenen Einmodenfasern mit physikalischem Kontakt - Nicht angeschrägte zylindrische Zirkonium-Ferrulen mit 2,5 mm und 1,25 mm Durchmesser für Lage des Faserkerns Variante 1 (IEC 86B/4226/CD:2019); Text Deutsch und Englisch

Kurzdarstellung

Dieser Teil von IEC 61755 legt die Grenzmaße der optischen Schnittstelle fest, die Lichtwellenleiter-Steckverbinder mit zylindrischen Zirkoniumdioxid-Ferrulen (ZrO2) mit einem Durchmesser von 2,5 mm oder 1,25 mm erfüllen müssen, damit die spezifischen Anforderungen an die Verbindung zwischen Fasern nach den Festlegungen in IEC 61755-2-1 eingehalten werden. Ferrulen, die aus dem im vorliegenden Dokument festgelegten Material hergestellt sind, sind für eine Anwendung in allen Kategorien nach IEC 61753-1 geeignet.
Maße und Eigenschaften von Ferrulen sind in der Normenreihe IEC 61754 mit Dokumenten über Steckgesichter von Lichtwellenleiter-Steckverbindern enthalten.
Neue Anwendungen und der dadurch steigende Bedarf an Bandbreite erfordern ein technologisch auf dem neuesten Stand basiertes Glasfasernetz und deren Komponenten. Das optimale Zusammenspiel der Verbindungselemente und der passiven Bauteile bilden eine wichtige Basis und Sicherung einer nachhaltigen Infrastruktur.
Diese Norm richtet sich an Hersteller, Anwender und Prüfinstitute.
Zuständig ist das DKE/UK 412.7 "LWL-Verbindungstechnik und passive optische Komponenten" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 61755-3-1:2009-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Das Komitee hat sich für eine Überarbeitung aller Teile des Textes entschieden, um die Anwendung der Norm zu erleichtern.

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Entwurf
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.07.2020
Bereitstellungsdatum
07.2020
Einspruchsfrist
12.08.2020
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Thomas Sentko
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

_y53r9.9v4_15QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-209

Referatsassistenz
Betina Vlonga
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

sv_z4r.A254xrQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-431

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung