E DIN EN IEC 60079-26 (VDE 0170-12-1):2021-05

Ziegelsteinmauer mit Warnzeichen Warnung vor explosionsfähiger Atmosphäre Graffiti
pixs:sell / stock.adobe.com

Explosionsgefährdete Bereiche -

Teil 26: Betriebsmittel mit Trennelementen oder kombinierten Zündschutzarten (IEC 31/1529/CDV:2020); Deutsche und Englische Fassung prEN IEC 60079-26:2020

Kurzdarstellung

Dieser Teil von VDE 0170 spezifiziert Anforderungen an die Konstruktion, Prüfung und Kennzeichnung von Ex Geräten, die Geräteteile mit unterschiedlichen Explosionsschutzniveaus (EPLs) und einem Trennelement enthalten. Diese Geräte werden an einer Grenze montiert, die unterschiedliche EPLs erfordert, z. B. zwischen unterschiedlichen durch Gas gefährdeten Bereichen, Staub gefährdeten Bereichen oder Gas gefährdeten Bereichen angrenzend an Staub gefährdeten Bereichen.
Trennelemente werden sowohl für elektrische und nicht elektrische Geräte betrachtet. Wenn mechanische Energie in eine potenzielle Zündquelle gewandelt werden kann, wird zusätzlich eine Zündgefahrenbewertung nach DIN EN ISO 80079-36 durchgeführt und angemessene Maßnahmen vorgenommen. Geeignete Maßnahmen werden in DIN EN ISO 80079-37 und/oder DIN IEC/TS 60079-42 (VDE V 0170-42) beschrieben.
Diese Norm spezifiziert auch Anforderungen an die Kombination von zwei EPL Gb Schutzarten, um damit eine EPL Ga Schutzart zu bilden.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 60079-26 (VDE 0170-12-1):2015-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Erweiterung des Anwendungsbereichs;
b) Aufnahme von Dauertests in 7.2 für Trennwände aus nicht korrosionsbeständigen Materialien;
c) Aufnahme von zusätzlichen Kennzeichnungen in Abschnitt 8;
d) Ergänzung der Gebrauchsanweisung um einen Hinweis zu Trennelementen, die anfällig gegen abrasive Staubströmungen sein können in Abschnitt 9;
e) Erweiterung des Anhangs A, für erweiterte Trennelemente.

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Entwurf
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.05.2021
Bereitstellungsdatum
30.04.2021
Einspruchsfrist
30.06.2021
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Heike Arnold
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

yvz1v.r8452uQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-246

Referatsassistenz
Gabriele Gulis
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

xrs8zv2v.x@2z9QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-357

Themen

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung