DIN EN IEC 61076-3-124 (VDE 0687-76-3-124):2020-02

Lankabel
vladsogodel / stock.adobe.com

Steckverbinder für elektronische Einrichtungen -

Produktanforderungen - Teil 3-124: Rechteckige Steckverbinder - Bauartspezifikation für 10-polige geschirmte freie und feste Steckverbinder für E/A und Datenübertragung mit Frequenzen bis zu 500 MHz (IEC 61076-3-124:2019); Deutsche Fassung EN IEC 61076-3-124:2019

Kurzdarstellung

Die in diesem Teil von DIN EN 61076 behandelten Steckverbinder sind für Datenübertragung mit Frequenzen bis zu 500 MHz vorgesehen und sind 10-polige geschirmte freie und feste Steckverbinder.
Sie sind in zwei Bauarten vorgesehen, die sich lediglich in der Position des Polarisierungsschlüssels und der Schlüsselnut unterscheiden, um verschiedene Verwendungszwecke erfüllen zu können:
- Steckverbinder-Bauart A ist für die Ethernetkommunikation mit 10/100 Mbit/s und 1/2,5/5/10 Gbit/s vorgesehen.
- Steckverbinder-Bauart B ist für alle anderen Nicht-Ethernet-Anwendungen vorgesehen, zum Beispiel zur Signalübertragung oder für serielle oder andere industrielle Buskommunikationssysteme.
Bei Steckverbinder-Bauart A wird die um 45° angeschnittene Ecke als Polarisierungsschlüssel genutzt, und das Schlüsselnutsystem befindet sich links unten im festen Steckverbinder (von der Steckseite aus gesehen), während es sich bei Steckverbinder-Bauart B oben rechts im festen Steckverbinder befindet. Siehe Bild 7 (Steckverbinder-Bauart A) und Bild 8 (Steckverbinder-Bauart B).
In der Norm werden gemeinsame Abmessungen festgelegt und Prüfspezifikationen für Übertragungseigenschaften sowie mechanische, elektrische und umweltbezogene Eigenschaften vorgeschrieben.
Zuständig ist das DKE/K 651 "Steckverbinder" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Beziehungen

Enthält:

Lankabel
vladsogodel / stock.adobe.com
03.05.2019 Aktuell
EN IEC 61076-3-124:2019-05
Steckverbinder für elektronische Einrichtungen - Produktanforderungen - Teil 3-124: Rechteckige Steckverbinder - Bauartspezifikation für 10-polige geschirmte freie und feste Steckverbinder für E/A und Datenübertragung mit Frequenzen bis zu 500 MHz
Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.02.2020
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Thomas Sentko
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

_y53r9.9v4_15QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-209

Referatsassistenz
Betina Vlonga
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

sv_z4r.A254xrQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-431

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung