DIN EN IEC 62040-2 (VDE 0558-520):2019-04

platine-mikrotechnik-77911685
Tomasz Andrzejewski / stock.adobe.com

Unterbrechungsfreie Stromversorgungssysteme (USV) -

Teil 2: Anforderungen an die elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) (IEC 62040-2:2016); Deutsche Fassung EN IEC 62040-2:2018

Kurzdarstellung

Dieser Teil der IEC 62040 ist eine Produktnorm zur Typprüfung der elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV) und gilt für ortsveränderliche, stationäre, fest montierte oder eingebaute, steckbare und dauerhaft angeschlossene USV für den Einsatz in Niederspannungs-Verteilungssystemen entweder im Wohnbereich, Gewerbebereich, im leicht industriellen oder industriellen Bereich, welche eine Ausgangsspannung liefern mit Anschlussspannungen die nicht 1 500 V DC oder 1 000 V AC überschreiten und eine Energiespeichereinrichtung enthalten. Vorbehaltlich der Installation, Bedienung und Wartung der USV in der vom Hersteller vorgeschriebenen Weise definiert diese Norm Aussendungsgrenzwerte, Störfestigkeitsstufen, Prüfverfahren und Leistungskriterien für eine komplette USV, um die wesentlichen EMV-Anforderungen zu erfüllen, die erforderlich sind, um zu vermeiden, dass die USV andere Einrichtungen stört, z. B. Funkempfänger und um zu vermeiden, dass die USV durch äußere Erscheinungen beeinflusst wird.
Diese Norm ist mit den geltenden IEC-Normen für elektromagnetische Aussendungsgrenzwerte und Störfestigkeitsstufen harmonisiert. Sie enthält zusätzliche Anforderungen anwendbar auf USV.
Zuständig ist das DKE/K 331 "Leistungselektronik" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 62040-2 (VDE 0558-520):2006-07 und DIN EN 62040-2 Berichtigung 1 (VDE 0558-520 Berichtigung 1):2007-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) redaktionelle Überarbeitung des gesamten Dokuments;
b) Aufnahme von Grenzwerten für die Netzwerkanschlüsse in Tabelle 1, Tabelle 2 und Anhang C aus Gründen der Einheitlichkeit mit anderen Normen;
c) Änderung des Quasi-Spitzenwertes für USV der Klasse C3 in Tabelle 2 aus Gründen der Einheitlichkeit mit anderen Normen;
d) Klarstellung der Leistungskriterien für Störfestigkeitsprüfungen in Tabelle 4;
e) Überarbeitung einiger Testkonfigurationen in Anhang A.

Beziehungen

Ersatz für:

platine-mikrotechnik-77911685
Tomasz Andrzejewski / stock.adobe.com
01.07.2006 Historisch
DIN EN 62040-2 (VDE 0558-520):2006-07
Unterbrechungsfreie Stromversorgungssysteme (USV) - Teil 2: Anforderungen an die elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) (IEC 62040-2:2005); Deutsche Fassung EN 62040-2:2006
platine-mikrotechnik-77911685
Tomasz Andrzejewski / stock.adobe.com
01.02.2007 Historisch
DIN EN 62040-2 Berichtigung 1 (VDE 0558-520 Berichtigung 1):2007-02
Unterbrechungsfreie Stromversorgungssysteme (USV) - Teil 2: Anforderungen an die elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) (IEC 62040-2:2005); Deutsche Fassung EN 62040-2:2006 Berichtigungen zu DIN EN 62040-2 (VDE 0558-520):2006-07 CENELEC-Corrigendum November 2006 zu EN 62040-2:2006

Enthält:

platine-mikrotechnik-77911685
Tomasz Andrzejewski / stock.adobe.com
07.09.2018 Aktuell
EN IEC 62040-2:2018-09
Unterbrechungsfreie Stromversorgungssysteme (USV) - Teil 2: Anforderungen an die elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.04.2019
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Peter Täubl
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

6v_v8._rv@s2QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-281

Referatsassistenz
Andrea Nattrodt
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

r4u8vr.4r__85u_QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-253

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung