E DIN EN 61970-453/A1:2018-04

Windräder mit Motiven zum Internet der Dinge
chombosan / stock.adobe.com

Schnittstelle für Anwendungsprogramme für Netzführungssysteme (EMS-

API) - Teil 453: Diagramm-Entwurfsprofile (IEC 57/1677/CDV:2016); Englische Fassung EN 61970-453:2014/FprA1:2016

Kurzdarstellung

Die IEC 61970-453:2014 basiert auf Edition 5.0 der IEC 61970-301. Beide Versionen basieren auf der 61970 UML Version CIM 15. Diese Korrektur basiert auf Edition 6.0 der IEC 61970-301 (UML Version CIM 16).
Die IEC 61970-4x Serie der Komponenten Schnittstellen Spezifikation (Component Interface Specification, CIS) Dokumente sind in den meisten Fällen unabhängig von der Version der CIM Basis Version und benötigen keine Korrekturen wenn die Basis Version sich ändert. Mit Edition 6 der IEC 61970-301 wurde am Aufbau Paket eine kleine Änderung vorgenommen. IEC 61970-453 definiert die Austausch Profile für das Aufbau Paket. Deshalb ist eine kleine Änderung im Profil erforderlich um das Profil an die Änderungen des zugrundeliegenden Paketes anzupassen.
Zuständig ist das DKE/K 952 "Netzleittechnik" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Entwurf
Status
Historisch
Erscheinungsdatum
01.04.2018
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Sebastian Kosslers
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

9vsr9_zr4.15992v89QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-322

Referatsassistenz
Margot Schmitt
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

3r8x5_.9ty3z__QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-214

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung