DIN EN 61400-12-1 (VDE 0127-12-1):2017-12

Standards
putilov_denis / Fotolia

Windenergieanlagen -

Teil 12-1: Messung des Leistungsverhaltens von Windenergieanlagen (IEC 61400-12-1:2017); Deutsche Fassung EN 61400-12-1:2017

Kurzdarstellung

Dieser Teil der IEC 61400 legt ein Verfahren zur Messung des Leistungsverhaltens einer einzelnen WEA fest und ist für WEA aller Bauarten und Größen anwendbar, die mit dem elektrischen Versorgungsnetz verbunden sind. Zusätzlich beschreibt diese Norm ein Verfahren zur Ermittlung der Kennwerte des Leistungsverhaltens von kleinen Windenergieanlagen (nach IEC 61400-2) mit Anschluss entweder an das elektrische Versorgungsnetz oder an einen Batteriesatz. Das Verfahren kann zur Bewertung des Leistungsverhaltens bestimmter Anlagen an besonderen Standorten angewendet werden, es kann auch genutzt werden, um unter Berücksichtigung standortspezifischer Bedingungen und der Einflüsse der Datenfilterung grundsätzliche Vergleiche zwischen verschiedenen Turbinenmodellen oder unterschiedlichen Turbineneinstellungen anzustellen.
Die Kennwerte des Leistungsverhaltens einer WEA werden durch die Kurve der gemessenen Leistung und die daraus ermittelte Jahresenergieerzeugung (AEP) beschrieben. Die Kurve der gemessenen Leistung wird bestimmt, indem am Messstandort Windgeschwindigkeit und Ausgangsleistung zeitgleich so lange gemessen werden, bis eine statistisch abgesicherte Datenbasis über einen Windgeschwindigkeitsbereich und unter unterschiedlichen Wind- und Witterungsbedingungen erreicht ist. Die AEP wird berechnet, indem die Kurve der gemessenen Leistung auf Häufigkeitsverteilungen von Referenzwindgeschwindigkeiten angewendet und 100 % Verfügbarkeit vorausgesetzt werden.
Die vorliegende Norm beschreibt ein Messverfahren, das neben der Kurve der gemessenen Leistung und dem daraus abgeleiteten Energieertrag um eine Bewertung der Unsicherheitsquellen und die Auswirkung durch deren Kombination ergänzt wird.
Zuständig ist das DKE/K 383 "Windenergieanlagen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 61400-12-1 (VDE 0127-12-1):2007-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) neue Definition der Windgeschwindigkeit;
b) Aufnahme des Windgradienten und der Windrichtungsänderung mit der Höhe;
c) Überarbeitung der Luftdichtekorrektur;
d) Überarbeitung der Standortkalibrierung;
e) Überarbeitung der Definition der Leistungskurve;
f) Interpolationsmethode auf die Mitte des BINs;
g) Überarbeitung des Hindernismodells;
h) Erläuterung der topographischen Anforderungen;
i) neuer Anhang für durch den Mast hervorgerufene Störungen der Anströmung;
j) Überarbeitung der Anemometerklassifikationen;
k) Aufnahme von Ultraschallanemometern;
l) Ergänzung eines Anhangs für kaltes Klima;
m) Umwandlung der Datenbasis A in eine spezielle Datenbasis;
n) Überarbeitung des Anhangs über Unsicherheiten;
o) Aufnahme einer Fernmessung.

Beziehungen

Ersatz für:

Standards
putilov_denis / Fotolia
01.02.2007 Historisch
DIN EN 61400-12-1 (VDE 0127-12-1):2007-02
Windenergieanlagen - Teil 12-1: Messung des Leistungsverhaltens einer Windenergieanlage (IEC 61400-12-1:2005); Deutsche Fassung EN 61400-12-1:2006

Enthält:

Standards
putilov_denis / Fotolia
02.06.2017 Aktuell
EN 61400-12-1:2017-06
Windenergieanlagen - Teil 12-1: Messung des Leistungsverhaltens von Windenergieanlagen

Ersetzt bzw. ergänzt:

Standards
putilov_denis / Fotolia
Aktuell
P DIN EN IEC 61400-12-1 (VDE 0127-12-1)
Windenergieanlagen - Teil 12-1: Messung des Leistungsverhaltens von Windenergieanlagen
Standards
putilov_denis / Fotolia
01.05.2022 Aktuell
E DIN EN IEC 61400-12-5 (VDE 0127-12-5):2022-05
Windenergieanlagen - Teil 12-5: Leistungsvermögen - Bewertung von Hindernissen und Gelände (IEC 88/825/CDV:2021); Deutsche und Englische Fassung prEN IEC 61400-12-5:2021
Standards
putilov_denis / Fotolia
01.06.2022 Aktuell
E DIN EN IEC 61400-12-3 (VDE 0127-12-3):2022-06
Windenergieanlagen - Teil 12-3: Leistungsverhalten - Messtechnische Standortkalibrierung (IEC 88/824/CDV:2021); Deutsche und Englische Fassung prEN IEC 61400-12-3:2021

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.12.2017
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Alexander Nollau
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

r2vCr4uv8.4522r@QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-223

Referatsassistenz
Margot Schmitt
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

3r8x5_.9ty3z__QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-214

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung