E DIN EN 62446-2 (VDE 0126-23-2):2017-04

Standards
putilov_denis / Fotolia

Photovoltaik(PV)-

Systeme - Anforderungen an Prüfung, Dokumentation und Instandhaltung - Teil 2: Netzgekoppelte Systeme - Instandhaltung von PV-Systemen (IEC 82/1164/CD:2016)

Kurzdarstellung

Netzgekoppelte PV-Systeme gelten im Allgemeinen als sehr wartungsarme Energieerzeugungsmittel, sie erfordern jedoch ein gewisses Maß an vorbeugender und fehlerbehebender Wartung, um bei Lebensdauern von 20 und mehr Jahren die erwartete Leistung erbringen zu können. Der für die Erhaltung der Leistungsfähigkeit erforderliche oder empfohlene Wartungsaufwand kann in Abhängigkeit von den Prioritäten des Eigentümers bzw. den Vertragsverpflichtungen für die Energieproduktion erheblich variieren. Ein Mindestwartungsaufwand ist jedoch für die Sicherheit und die Verringerung der Brandgefahr unerlässlich. Die Befolgung bestimmter Mindestwartungsanforderungen ist auch für die Ziele des neu eingerichteten Konformitätsbewertungssystems IECRE wesentlich, mit dem die Lizenzierung und Zertifizierung von PV-Systemen und -Anlagen von der Entwurfs bis zur Betriebsphase gesteuert werden wird. In diesem Teil 2 von IEC 62446 werden daher die grundlegenden Anforderungen an und Empfehlungen für die vorbeugende, fehlerbehebende und leistungsrelevante Wartung netzgekoppelter PV-Systeme beschrieben. Die Wartungsverfahren decken Folgendes ab: - Grundlegende Instandhaltung der Systemkomponenten und -verbindungen für Zuverlässigkeit, Sicherheit und Brandvermeidung - Maßnahmen für die fehlerbehebende Wartung und Fehlersuche - Arbeitssicherheit Die Norm befasst sich außerdem mit Wartungsarbeiten zur Maximierung der erwarteten Leistung, z. B. Modulreinigung und Vegetationspflege. Es werden besondere Aspekte von Dach- und Freiflächensystemen zusammengefasst. Inselsysteme und Systeme, die Batterien oder andere Speicher enthalten, werden hiervon nicht abgedeckt. Zuständig ist das DKE/K 373 "Photovoltaische Solarenergie-Systeme" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Beziehungen

Enthält:

Standards
putilov_denis / Fotolia
02.09.2016 Historisch
82/1164/CD:2016-09

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Entwurf
Status
Historisch
Erscheinungsdatum
01.04.2017
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Dominika Radacki
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

u53z4z1r.8rurt1zQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-249

Referatsassistenz
Monika Bergmann
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

354z1r.sv8x3r44QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-272

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung