E DIN EN 62892-1 (VDE 0126-892-1):2017-03

Standards
putilov_denis / Fotolia

Prüfung von PV-

Modulen für die Differenzierung des Betriebsverhaltens unter verschiedenen Klima- und Anwendungsbedingungen - Teil 1: Anforderungen für Prüfungen (IEC 82/1155/CD:2016)

Kurzdarstellung

Der Zweck der Normenreihe IEC 62892 ist die Ergänzung der Normen IEC 61215 und IEC/TS 62941 durch Bereitstellung weiterer Stichprobenahme- und Prüfanforderungen, die über die Anfangsprüfungen für die Bauarteignung und die ersten Typprüfungen hinausgehen. Da PV-Module weltweit verstärkt Anwendung finden, steigt der Bedarf für ein Verständnis dazu, wie verschiedene Klimate und spezifische Anwendungsbedingungen die langfristige Zuverlässigkeit beeinflussen.
Diese Normenreihe ist dafür bestimmt, insbesondere beschleunigte Beanspruchungsprüfungen von PV-Modulen zu behandeln, um ihr Vermögen zum Standhalten gegenüber identifizierten Feldverschleiß-Mechanismen zu ermitteln.
In den Normen der Reihe IEC 62892 erfolgt erstens die Probenahme aus Produkten, die aus der Massenfertigung stammen, um nicht nur die erste Bauart zu bewerten, sondern auch die Herstellung dieser Bauart; sind zweitens die Prüfungen so konzipiert, dass die Haltbarkeit von PV-Modulen für den Einsatz in einem größeren Bereich von Anwendungen und Anwendungsbedingungen differenziert wird; und sind drittens die Prüfungen für eine Bewertung des Betriebsverhaltens von Modulen in Bezug auf den Verschleiß und nicht auf den Frühausfall vorgesehen.
Der vorliegende Teil 1 beschreibt dazu die allgemeinen Prüfanforderungen einschließlich der Probenahme, wie die verschiedenen Arten der Beanspruchungen zu unterscheiden sind und ihre zugehörigen Prüfungen, die Annahme-/Rückweisungskriterien und wie die Ergebnisse dokumentiert werden sollten.
Zuständig ist das DKE/K 373 "Photovoltaische Solarenergie-Systeme" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Beziehungen

Enthält:

Standards
putilov_denis / Fotolia
29.07.2016 Historisch
82/1155/CD:2016-07

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Entwurf
Status
Historisch
Erscheinungsdatum
01.03.2017
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Dominika Radacki
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

u53z4z1r.8rurt1zQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-249

Referatsassistenz
Monika Bergmann
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

354z1r.sv8x3r44QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-272

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung