DIN EN 61800-7-303:2016-11

Standards
putilov_denis / Fotolia

Elektrische Leistungsantriebssysteme mit einstellbarer Drehzahl -

Teil 7-303: Generisches Interface und Nutzung von Profilen für Leistungsantriebssysteme (PDS) - Abbildung von Profil-Typ 3 auf Netzwerktechnologien (IEC 61800-7-303:2015); Englische Fassung EN 61800-7-303:2016

Kurzdarstellung

Die Reihe DIN EN 61800-7 beschreibt Profile für Leistungsantriebssysteme (en: Power Drive Systems, PDS) und ihre Abbildung auf bestehende Kommunikationssysteme unter Verwendung eines generischen Schnittstellenmodells.
Dieser Teil der Internationalen Normenreihe beschreibt die Abbildung von Profil-Typ 3 (PROFIdrive), der in DIN EN 61800-7-203 beschrieben ist, auf verschiedene Netzwerktechnologien. Es ist nicht Zweck der in dieser Norm beschriebenen Funktionen, funktionale Sicherheit zu gewährleisten.
Zuständig ist das DKE/K 226 "Ausrüstung von Starkstromgeräten und -anlagen mit elektronischen Betriebsmitteln" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 61800-7-303:2008-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Erweiterungen der Festlegungen für PROFINET Diagnose- und Alarm-Anwendungsdienstelemente (ASE);
b) geringfügige Aktualisierungen bei der Abbildung des Base Mode Parameter Access zu PROFIBUS und PROFINET;
c) redaktionelle Überarbeitung des gesamten Dokuments.

Beziehungen

Ersatz für:

Standards
putilov_denis / Fotolia
01.11.2008 Historisch
DIN EN 61800-7-303:2008-11
Elektrische Leistungsantriebssysteme mit einstellbarer Drehzahl - Teil 7-303: Generisches Interface und Nutzung von Profilen für Leistungsantriebssysteme (PDS) - Abbildung von Profil-Typ 3 auf Netzwerktechnologien (IEC 61800-7-303:2007); Englische Fassung EN 61800-7-303:2008

Enthält:

Standards
putilov_denis / Fotolia
12.02.2016 Aktuell
EN 61800-7-303:2016-02
Elektrische Leistungsantriebssysteme mit einstellbarer Drehzahl - Teil 7-303: Generisches Interface und Nutzung von Profilen für Leistungsantriebssysteme (PDS) - Abbildung von Profil-Typ 3 auf Netzwerktechnologien
Standards
putilov_denis / Fotolia
20.11.2015 Aktuell
IEC 61800-7-303:2015-11
Elektrische Leistungsantriebssysteme mit einstellbarer Drehzahl - Teil 7-303: Generisches Interface und Nutzung von Profilen für Leistungsantriebssysteme (PDS) - Abbildung von Profil-Typ 3 auf Netzwerktechnologien

Entwurf war:

Standards
putilov_denis / Fotolia
01.02.2015 Historisch
E DIN EN 61800-7-303:2015-02
Elektrische Leistungsantriebssysteme mit einstellbarer Drehzahl - Teil 7-303: Generisches Interface und Nutzung von Profilen für Leistungsantriebssysteme (PDS) - Abbildung von Profil-Typ 3 auf Netzwerktechnologien (IEC 22G/274/CDV:2014); Englische Fassung FprEN 61800-7-303:2014

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.11.2016
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Peter Täubl
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

6v_v8._rv@s2QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-281

Referatsassistenz
Andrea Nattrodt
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

r4u8vr.4r__85u_QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-253

Themen

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung