DIN EN 60598-2-21 (VDE 0711-2-21):2015-10

Leuchten-Gremiembild-521.4
VDE

Leuchten -

Teil 2-21: Besondere Anforderungen - Lichtschläuche (IEC 60598-2-21:2014); Deutsche Fassung EN 60598-2-21:2015

Kurzdarstellung

Dieser Teil von EN 60598 legt Anforderungen an Lichtschläuche für nicht-austauschbare in Reihe oder parallel geschaltete oder einer Kombination aus in Reihe und parallel geschaltete Lichtquellen fest, zur Verwendung in Innenräumen oder im Freien und dem Betrieb an Versorgungsspannungen bis 250 V.
In einigen Ländern wird der Begriff „Verschlossene Lichterketten“ (en: sealed lighting chains) anstelle von „Lichtschläuche“ (en: rope lights) verwendet.
Für Produkte, bei denen die Lichtschläuche fest an einen Rahmen oder Christbaumschmuck wie z. B. an einem Weihnachtsmann, Schneemann oder ähnlichem befestigt sind, können auch die relevanten Abschnitte von IEC 60598-2-4 und/oder IEC 60598-2-7 gelten.
Lichtschläuche, die mit festen oder lösbaren zusätzlichen Teilen verschiedenster Art, wie z. B. Schmuckelemente für Festzeiten oder Feiern usw. angeboten werden, z. B. ornamentartige oder dekorative Teile, zwei- oder dreidimensionale Nachbildungen von Personen oder Tieren (realitätsnah oder frei erfunden), fallen in den Anwendungsbereich dieser Norm.

Zuständig ist das DKE/UK 521.4 "Leuchten" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Beziehungen

Enthält:

Leuchten-Gremiembild-521.4
VDE
09.01.2015 Aktuell
EN 60598-2-21:2015-01
Leuchten - Teil 2-21: Besondere Anforderungen - Lichtschläuche
Leuchten-Gremiembild-521.4
VDE
25.11.2014 Aktuell
IEC 60598-2-21:2014-11
Leuchten - Teil 2-21: Besondere Anforderungen - Lichtschläuche

Entwurf war:

Leuchten-Gremiembild-521.4
VDE
01.02.2014 Historisch
E DIN EN 60598-2-21 (VDE 0711-2-21):2014-02
Leuchten - Teil 2-21: Besondere Anforderungen - Verschlossene Lichtketten (IEC 34D/1104/CDV:2013); Deutsche Fassung FprEN 60598-2-21:2013

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.10.2015
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Roman Ott
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

853r4.5__QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-329

Referatsassistenz
Melanie Feuerriegel
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

3v2r4zv.wv@v88zvxv2QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-363

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung