DIN EN 60079-26 (VDE 0170-12-1):2015-05

Standards
putilov_denis / Fotolia

Explosionsgefährdete Bereiche -

Teil 26: Betriebsmittel mit Geräteschutzniveau (EPL) Ga (IEC 60079-26:2014); Deutsche Fassung EN 60079-26:2015

Kurzdarstellung

Dieser Teil von DIN EN 60079 (VDE 0170) legt alternative Anforderungen an die Konstruktion, Prüfung und Kennzeichnung von elektrischen Geräten, die das Geräteschutzniveau (EPL) Ga erfüllen, wenn einzelne genormte Schutzarten (z. B. Ex „ia“, Ex „ma“ und Ex „da“) nicht angewendet werden können. Diese Norm gilt auch für Geräte, die in eine Grenzwand eingebaut werden, wobei unterschiedliche Schutzniveaus erforderlich werden können.
Dies sind zum Beispiel Geräte, die in die Wand eines Lagertanks mit Zone 0 im Inneren eingebaut sind (EPL „Ga“ erforderlich), der in einem Bereich liegt, der als Zone 1 festgelegt ist (EPL „Gb“ erforderlich).
Bei Einhaltung der vom Hersteller spezifizierten Parameter, gewährleisten diese elektrischen Geräte ein sehr hohes Maß an Sicherheit auch beim Auftreten von seltenen Fehlern oder beim Auftreten von zwei unabhängigen Fehlern. Derartige Fehlfunktionen können die Folge eines Defekts einer Komponente des elektrischen Gerätes oder von vorhersehbaren externen Einflüssen sein. Zwei unabhängige Fehlfunktionen, die häufiger auftreten können und einzeln keine Zündgefahr bedeuten, die aber bei gleichzeitigem Auftreten eine potentielle Zündgefahr darstellen könnten, sollten als gleichzeitig auftretend und damit wie ein seltener Fehler betrachtet werden.
Diese Norm ergänzt und modifiziert die generellen Anforderungen in DIN EN 60079 0 (VDE 0170-1). Wenn die Anforderungen dieser Norm den Anforderungen der DIN EN 60079 0 (VDE 0170-1)widersprechen, muss den Anforderungen dieser Norm Vorrang gegeben werden.

Zuständig ist das DKE/K 241 "Schlagwetter- und explosionsgeschützte elektrische Betriebsmittel" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 60079-26 (VDE 0170-12-1):2007-10 und DIN EN 60079-26 Berichtigung 1 (VDE 0170-12-1 Berichtigung 1):2009-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) in Abschnitt 1 Anmerkungen gestrichen;
b) in Abschnitt 1 Bezugnahme auf zugehörige Betriebsmittel gestrichen;
c) in Abschnitt 3 zusätzliche normative Verweisungen ergänzt;
d) in 4.1 Anforderungen gegen mechanische und elektrostatische Zündgefahren gestrichen (werden jetzt durch IEC 60079-0 abgedeckt);
e) in 4.1.3.2 Anforderungen bezüglich äußerer Einflüsse für Trennelemente detailliert;
f) in 4.2.2 Eigensicherheit Ex "ia" einschließlich zugehörigem Betriebsmittel als alleinige Schutzart gestrichen (wird jetzt durch EPL abgedeckt);
g) in 4.2.3 Vergusskapselung Ex „ma“ als alleinige Schutzart gestrichen (wird jetzt durch EPL abgedeckt);
h) in 4.3 Bedingungen und b) mit einem „und“ verbunden und deswegen Forderung eines „flammendurchschlagsicheren Spalts“ im folgenden Abschnitt gestrichen; Beide Anforderungen werden bereits durch Trennelemente und genormte Prozessverbindungen erfüllt;
i) in 4.3 Prozessverbindungen erfordern einen genügend dichten Verbindungsspalt: IP66 als Alternative zu IP67 hinzugefügt;
j) in 4.4 Anforderung betreffend isolierter leitfähiger Komponenten gestrichen (wird jetzt durch IEC 60079-0 abgedeckt);
k) in 4.5 Anforderungen für nicht leitfähige Gehäuse gestrichen (werden jetzt durch IEC 60079-0 abgedeckt);
l) in 5.2 Prüfung von Trennwänden nach 4.1.3.2 b) ist in mehr Einzelheiten festgelegt;
m) in 6.2 b) Kennzeichnungsbeispiel für zugehöriges Betriebsmittel gestrichen;
n) in 6.2 Anmerkung 3 mit einem weiteren Beispiel hinzugefügt;
o) in Abschnitt 7 Angabe des Werkstoffs der Trennwand in der Gebrauchsanweisung gefordert (auch in 4.1.3.2 gefordert);
p) im Anhang A alternatives Risikobewertungsverfahren gestrichen (ist jetzt grundsätzlich eingeführt).

Beziehungen

Ersatz für:

Standards
putilov_denis / Fotolia
01.10.2007 Historisch
DIN EN 60079-26 (VDE 0170-12-1):2007-10
Explosionsfähige Atmosphäre - Teil 26: Betriebsmittel mit Geräteschutzniveau (EPL) Ga (IEC 60079-26:2006); Deutsche Fassung EN 60079-26:2007
Standards
putilov_denis / Fotolia
01.12.2009 Historisch
DIN EN 60079-26 Berichtigung 1 (VDE 0170-12-1 Berichtigung 1):2009-12
Explosionsfähige Atmosphäre - Teil 26: Betriebsmittel mit Geräteschutzniveau (EPL) Ga (IEC 60079-26:2006); Deutsche Fassung EN 60079-26:2007, Berichtigung zu DIN EN 60079-26 (VDE 0170-12-1):2007-10

Enthält:

Standards
putilov_denis / Fotolia
23.01.2015 Aktuell
EN 60079-26:2015-01
Explosionsgefährdete Bereiche - Teil 26: Betriebsmittel mit Geräteschutzniveau (EPL) Ga
Standards
putilov_denis / Fotolia
27.10.2014 Historisch
IEC 60079-26:2014-10
Explosionsgefährdete Bereiche - Teil 26: Betriebsmittel mit Geräteschutzniveau (EPL) Ga

Entwurf war:

Standards
putilov_denis / Fotolia
01.02.2012 Historisch
E DIN EN 60079-26 (VDE 0170-12-1):2012-02
Explosionsgefährdete Bereiche - Teil 26: Betriebsmittel mit Geräteschutzniveau (EPL) Ga (IEC 31/969/CD:2011)

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.05.2015
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Heike Arnold
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

yvz1v.r8452uQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-246

Referatsassistenz
Gabriele Gulis
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

xrs8zv2v.x@2z9QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-357

Themen

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung