DIN EN 14597:2015-02

Verschiedene Smart Watches
Reservoir Dots / Fotolia

Kurzdarstellung

Diese Europäische Norm gilt für elektrische oder nichtelektrische Temperaturregeleinrichtungen, die zur Regelung der Temperatur in wärmeerzeugenden Anlagen durch Regelung der Energiezufuhr verwendet werden, sowie für Begrenzungseinrichtungen, die sicherstellen, dass die Temperatur in den wärmeerzeugenden Anlagen einen zuvor festgelegten Wert nicht überschreitet. Diese Europäische Norm legt Betriebswerte, Betriebsdauer und Betriebsabläufe fest, die von der Sicherheit der wärmeerzeugenden Anlage vorgegeben werden. Diese Europäische Norm gilt auch für Regel- und Steuergeräte, in denen NTC- oder PTC-Thermistoren verwendet werden, für die zusätzliche Anforderungen in Anhang_J von IEC_60730-2-9 enthalten sind. Diese Europäische Norm gilt für Regel- und Steuergeräte mit einer Bemessungsspannung bis zu 690_V und einem Bemessungsstrom bis zu 63_A. Diese Europäische Norm gilt auch für manuell betätigte Regel- und Steuergeräte, falls diese elektrisch und/oder mechanisch einen integralen Bestandteil von automatischen Regel- und Steuergeräten darstellen. Diese Europäische Norm gilt nicht für Raumtemperaturregler.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 14597:2005-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) In Abschnitt 3 wurde die Einteilung der Regel und Steuergeräte in Schutz RS und Betriebs RS angepasst. Wenn der Buchstabe S in der Abkürzung verwendet wird, wird das Wort Sicherheit auch in der zugehörigen Definition verwendet. Die Widersprüche zwischen den Definitionen in Abschnitt 3 und den übrigen Anforderungen der Norm, insbesondere in Tabelle AX der Norm, wurden aufgehoben;
b) In Abschnitt 11 wurde die Wirkungsweise 2V an die Anforderungen des Norminhalts angepasst;
c) In Anhang H wurden die Fehlerarten an die bestehenden Herangehensweisen angepasst, ein neuer Anhang EX (informativ) zu den Eigenschaften typischer Temperatursensoren und deren Fehlerarten;
d) Anhang J gilt für Thermistoren;
e) Erweiterung der Fußnote 205 zu Anforderung 27 sowie neue Fußnote 208 zu Anforderung 27 in Tabelle BX.1. Erläuterung der Prüfspezifikation zu Anforderung 27.

Gegenüber DIN EN 14597:2012-09 wurden folgende Korrekturen vorgenommen:
a) Korrektur des zweiten eingezogenen Absatzes unter DX.11.21 in Bezug auf die zum Einsatz kommenden Arbeitsspiele (2 × 105 Arbeitsspiele wurden durch 2 × 106 Arbeitsspiele ersetzt).

Beziehungen

Ersatz für:

Verschiedene Smart Watches
Reservoir Dots / Fotolia
01.09.2012 Historisch
DIN EN 14597:2012-09
Temperaturregeleinrichtungen und Temperaturbegrenzer für wärmeerzeugende Anlagen; Deutsche Fassung EN 14597:2012

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.02.2015
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Roman Ott
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

853r4.5__QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-329

Referatsassistenz
Silke Bachus
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

9z21v.srty@9QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-342

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung