DIN EN 61982 (VDE 0510-32):2013-04

Standards
putilov_denis / Fotolia

Sekundärbatterien (ausgenommen Lithium-

Batterien) für den Antrieb von Elektrostraßenfahrzeugen - Kapazitäts- und Lebensdauerprüfungen (IEC 61982:2012); Deutsche Fassung EN 61982:2012

Kurzdarstellung

Diese Norm gilt für Kapazitäts- und Lebensdauerprüfungen von Sekundärbatterien, die für den Antrieb von Fahrzeugen verwendet werden. Wesentlicher Inhalt ist die Bestimmung grundlegender Kennwerte von Zellen, Batterien, Blockbatterien, Modulen und Batteriesystemen, die zum Antrieb von elektrischen Straßenfahrzeugen, Elektrofahrzeuge mit Hybridantrieb eingeschlossen, verwendet werden, zusammen mit den betreffenden Prüfverfahren zu deren Festlegung und ersetzt die bisherigen DIN EN 61982-1 (VDE 0510-32):2007-07, DIN EN 61982-2:2003-05 und DIN EN 61982-3:2002-05.
Die Prüfungen können vor allem zur Prüfung von Batterien angewendet werden, die zum Gebrauch zum Antrieb in Fahrzeugen wie z. B. Personenkraftwagen, Motorrädern, Nutzfahrzeugen usw. entwickelt wurden. Die Prüfverfahren sind als Funktion der Fahrzeuganforderungen festgelegt.
Diese Norm gilt für Bleibatterien, Nickel-Cadmium-Batterien, Nickel-Metallhydrid-Batterien und natrium-basierte Batterien, die in elektrischen Straßenfahrzeugen eingesetzt werden, nicht jedoch für Lithium-Systeme.
Im Anhang A sind Prüfverfahren für die Kapazität und Lebensdauer von Ni/Mh-Batterien festgelegt, die für den Antrieb von Hybridelektrofahrzeugen (HEV) angewendet werden.
Zuständig ist das DKE/K 371 "Akkumulatoren" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 61982-1 (VDE 0510-32):2007-07, DIN EN 61982-2:2003-05 und DIN EN 61982-3:2002-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Das Anwendungsgebiet wurde konkretisiert (Lithium-Systeme ausgeschlossen);
b) Aufnahme von Anhang A über Ni/Mh-Batterien für den Antrieb von Elektrostraßenfahrzeugen.

Beziehungen

Ersatz für:

Standards
putilov_denis / Fotolia
01.07.2007 Historisch
DIN EN 61982-1 (VDE 0510-32):2007-07
Sekundärbatterien für den Antrieb von Elektrostraßenfahrzeugen - Teil 1: Messgrößen (IEC 61982-1:2006); Deutsche Fassung EN 61982-1:2006
Standards
putilov_denis / Fotolia
01.05.2003 Historisch
DIN EN 61982-2:2003-05
Sekundärbatterien zum Antrieb von elektrischen Straßenfahrzeugen - Teil 2: Dynamische Kapazitäts- und dynamische Lebensdauerprüfung (IEC 61982-2:2002); Deutsche Fassung EN 61982-2:2002 + Corrigendum 1:2002
Standards
putilov_denis / Fotolia
01.05.2002 Historisch
DIN EN 61982-3:2002-05
Sekundärbatterien für den Antrieb von Straßenfahrzeugen - Teil 3: Anforderungen und Prüfung der Lebensdauer (verkehrstaugliche, Stadtfahrzeuge) (IEC 61982-3:2001); Deutsche Fassung EN 61982-3:2001

Enthält:

Standards
putilov_denis / Fotolia
19.10.2012 Aktuell
EN 61982:2012-10
Sekundärbatterien (ausgenommen Lithium-Batterien) für den Antrieb von Elektrostraßenfahrzeugen - Kapazitäts- und Lebensdauerprüfungen
Standards
putilov_denis / Fotolia
27.04.2012 Aktuell
IEC 61982:2012-04
Sekundärbatterien (ausgenommen Lithium-Batterien) für den Antrieb von Elektrostraßenfahrzeugen - Kapazitäts- und Lebensdauerprüfungen

Entwurf war:

Standards
putilov_denis / Fotolia
01.05.2011 Historisch
E DIN EN 61982 (VDE 0510-32):2011-05
Sekundärbatterien (ausgenommen Lithium-Batterien) für den Antrieb von Elektrostraßenfahrzeugen - Kapazitäts- und Lebensdauerprüfungen (IEC 21/726/CD:2010)

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.04.2013
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Dr. Kerstin Sann-Ferro
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

1v89_z4.9r44QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-464

Referatsassistenz
Elena Rongen
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

v2v4r.854xv4QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-429

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung