E DIN EN 13602:2011-03

Strommasten auf Wiese
focus finder / Fotolia

Kupfer und Kupferlegierungen -

Gezogener Runddraht aus Kupfer zur Herstellung elektrischer Leiter

Kurzdarstellung

Dieser europäische Norm-Entwurf legt die Zusammensetzung, die Anforderungen an die Eigenschaften einschließlich elektrische Eigenschaften und Grenzabmaße für gezogenen Runddraht aus Kupfer mit Dicken von 0,04_mm bis 5_mm zur Anfertigung elektrischer Leiter fest, die für die Herstellung von Stangen, isolierten Kabeln und Schnüren bestimmt sind. Dieser Norm-Entwurf gilt für nicht verzinnte, verzinnte, geglühte oder hart gezogene Drähte und für einadrige oder mehradrige Drähte. Er gilt nicht für Drähte zum Emaillieren (Spulendraht, Magnetdrähte), zur Verwendung in der Elektronik und für Kontaktdraht für den elektrischen Fahrbetrieb. Der Ablauf der Probenentnahme, die Prüfverfahren zur Feststellung der Übereinstimmung mit den Anforderungen dieses Norm-Entwurfs und die Lieferbedingungen sind ebenfalls festgelegt. Aufgrund der thermischen und/oder mechanischen Behandlung, die im Ablauf der Kabelherstellung auftritt, weichen die Eigenschaften der Leiter im Kabel oder in der Schnur von denen des gelieferten Originaldrahtes ab. Die Anforderungen für Leiter, die aus Kabeln oder Schnüren entnommen werden, sind in den entsprechenden Normen für Kabel enthalten. Dieser europäische Norm-Entwurf wurde vom Technischen Komitee CEN/TC_133 "Kupfer und Kupferlegierungen" (Sekretariat: DIN, Deutschland) des Europäischen Komitees für Normung (CEN) erarbeitet. Für die deutsche Mitarbeit ist der Arbeitsausschuss NA 066-02-04 AA "Strangpress- und Zieherzeugnisse" des Normenausschusses Nichteisenmetalle (FNNE) verantwortlich.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 13602:2002-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Begriffe überarbeitet;
b) Normative Verweisungen aktualisiert;
c) Redaktionelle Änderungen.

Beziehungen

Entwurf war:

Strommasten auf Wiese
focus finder / Fotolia
01.07.2002 Historisch
DIN EN 13602:2002-07
Kupfer und Kupferlegierungen - Gezogener Runddraht auf Kupfer zu Herstellung elektrischer Leiter; Deutsche Fassung EN 13602:2002

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Entwurf
Status
Historisch
Erscheinungsdatum
01.03.2011
Bereitstellungsdatum
03.2011
Einspruchsfrist
28.05.2011
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Dipl.-Ing. Guido Heit
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

x@zu5.yvz_QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-224

Referatsassistenz
Ingrid Hummel
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

z4x8zu.y@33v2QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-487

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung