DIN CEN/TS 15531-5 DIN SPEC 91254:2011-10

Autonomes Fahren mit Sensorsystem Sensorsystem und drahtloses Kommunikationsnetzwerk
metamorworks / stock.adobe.com

Öffentlicher Verkehr -

Diensteschnittstelle für den Echtzeitaustausch von Betriebsinformationen des ÖPNV (SIRI) - Teil 5: Funktionelle Serviceschnittstelle - Situativer Austausch; Englische Fassung CEN/TS 15531-5:2011

Kurzdarstellung

Dienste des öffentlichen Verkehrs verlassen sich zunehmend auf Informationssysteme, um zuverlässige Fahrgastinformationen über effiziente Operationen und weitreichenden Zugriff sicherzustellen.
Gutdefinierte, offene Schnittstellen spielen eine entscheidende Rolle, die Wirtschaftlichkeit und technische Durchführbarkeit alle Arten von Systemen des öffentlichen Verkehrs zu verbessern. Unter Verwendung standardisierter Schnittstellen können Systeme als eigenständige adaptierbare Module implementiert werden, welche aus einem weitreichenden Sortiment von Anbietern der freien Wirtschaft ausgewählt werden können. Dabei wir dim Gegensatz von proprietären Lösungen, die Verbindung einzelner Systeme erleichtert. Außerdem erlauben Schnittstellen den Einsatz systematischer automatisierter Tests von komplexen funktionellen Modulen. Einzelne Module können unabhängig voneinander ersetzt oder erweitert werden.

Beziehungen

Ersetzt bzw. ergänzt:

Autonomes Fahren mit Sensorsystem Sensorsystem und drahtloses Kommunikationsnetzwerk
metamorworks / stock.adobe.com
01.07.2016 Historisch
DIN CEN/TS 15531-5 DIN SPEC 91254:2016-07
Öffentlicher Verkehr - Diensteschnittstelle für Echtzeitinformationen bezogen auf Betriebsabläufe im öffentlichen Verkehr - Teil 5: Funktionelle Serviceschnittstelle - Situativer Austausch; Englische Fassung CEN/TS 15531-5:2016

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Vornorm
Status
Historisch
Erscheinungsdatum
01.10.2011
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Martin Arndt
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

3r8_z4.r84u_QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-283

Referatsassistenz
Birgit Hofmann
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

sz8xz_.y5w3r44QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-337

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung