DIN EN 60684-3-211 (VDE 0341-3-211):2003-04

Studentin im Chemielabor
kasto / Fotolia

Teil 3: Anforderungen für einzelne Schlauchtypen Blatt 211: Polyolefin-Wärmeschrumpfschläuche, halbfest, Schrumpfverhältnis 2:1;

Beziehungen

Ersatz für:

Studentin im Chemielabor
kasto / Fotolia
01.08.1996 Historisch
DIN EN 60684-3-211 (VDE 0341-3-211):1996-08
Bestimmung für Isolierschläuche - Teil 3: Bestimmungen für einzelne Schlauchtypen; Blatt 211: Polyolefin-Wärmeschrumpfschläuche, Standardtyp, Polyolefin halbfest, Schrumpfverhältnis 2:1 (IEC 60684-3-211:1992); Deutsche Fassung EN 60684-3-211:1994

Enthält:

Studentin im Chemielabor
kasto / Fotolia
25.07.2002 Historisch
EN 60684-3-211:2002-07
Isolierschläuche - Teil 3: Anforderungen für einzelne Schlauchtypen - Blatt 211: Polyolefin-Wärmeschrumpfschläuche, halbfest, Schrumpfverhältnis 2:1
Studentin im Chemielabor
kasto / Fotolia
01.05.2002 Historisch
IEC 60684-3-211:2002-05
Isolierschläuche - Teil 3: Anforderungen für einzelne Schlauchtypen - Blatt 211: Polyolefin-Wärmeschrumpfschläuche, halbfest, Schrumpfverhältnis 2:1

Entwurf war:

Studentin im Chemielabor
kasto / Fotolia
01.09.2000 Historisch
E DIN IEC 15C/1098/CD (VDE 0341-3-211):2000-09
Isolierschläuche - Teil 3: Bestimmungen für einzelne Schlauchtypen - Blatt 211: Polyolefin-Wärmeschrumpfschläuche, Standardtyp, Polyolefin halbfest, Schrumpfverhältnis 2:1 (IEC 15C/1098/CD:2000)

Ersetzt bzw. ergänzt:

Studentin im Chemielabor
kasto / Fotolia
01.01.2008 Aktuell
DIN EN 60684-3-211 (VDE 0341-3-211):2008-01
Isolierschläuche - Teil 3: Anforderungen für einzelne Schlauchtypen - Blatt 211: Wärmeschrumpfschläuche, halbfestes Polyolefin, Schrumpfverhältnis 2:1 (IEC 60684-3-211:2007); Deutsche Fassung EN 60684-3-211:2007

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Norm
Status
Historisch
Erscheinungsdatum
01.04.2003
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium
Kontakt
Referat
Elena Rongen
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

v2v4r.854xv4QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-429

Referatsassistenz
Elena Rongen
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

v2v4r.854xv4QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-429

Themen

DKE Newsletter-Seitenbild
sdx15 / stock.adobe.com

Mit unserem DKE Newsletter sind Sie immer top informiert! Monatlich ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung