Normungsveranstaltungen

DKE  Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-0
Fax: +49 69 6308-9863
E-Mail: dke@vde.com

DKE-News

Mehr erfahren

Normen kaufen

Hier können Sie Normen und Norm-Entwürfe recherchieren und direkt bestellen:

> VDE Verlag

für elektrotechnische Sicherheitsnormen mit VDE-Klassifikation sowie Fachbücher

> Beuth Verlag

für Normen und Norm-Entwürfe ohne VDE-Klassifikation

Sonderkonditionen für Studierende und Young Professionals

Zur Unterstützung von Studierenden gib es unseren Normenservice für Jungmitglieder.

Bücher Tablet
Andrea Danti - Fotolia
24.05.2018 Seite 3157 0

Nutzungsbedingungen von DIN-VDE-Normen

DIN-VDE-Merkblätter

DIN und VDE als Träger der in Gemeinschaftsarbeit erstellten DIN-Normen mit VDE-Kennzeichnung (kurz: DIN-VDE-Normen) haben zur schnellen Übersicht für die Anwender DIN-VDE-Merkblätter für folgende, aktuellen Festlegungen herausgegeben:

Diese Festlegungen gelten gleichermaßen auch für VDE-Anwendungsregeln (VDE-AR-E xxx, VDE-AR-M xxx und VDE-AR-N xxx).

Bezüglich der DIN-Normen ohne VDE-Kennzeichnung sind die Informationen sowie ein Online-Formular auf der Homepage des Beuth Verlag unter "Informationen zur Vervielfältigung von DIN-Normen (DIN-Merkblätter)" zu finden.

Für Wiedergaben in Büchern, Katalogen usw. hat sich folgende Vorgehensweise als zweckmäßig erwiesen:

  • Sie erstellen zunächst das Manuskript für Ihre geplante Veröffentlichung inklusive der vorzusehenden Quellenangaben und Kennzeichnung der Zitate;
  • vor Drucklegung schicken Sie Ihr Manuskript mit Angabe der Normen, aus denen Sie die angegebenen Zitate, Tabellen oder Bilder übernehmen möchten, des vorgesehenen Titels der Publikation mit Angabe, um die wievielte Auflage es sich dabei handelt, sowie des Verlages, bei dem die Publikation erscheinen wird, an die im Merkblatt genannte Adresse;
  • daraufhin werden wir Ihnen kurzfristig den abzudruckenden Genehmigungsvermerk und die voraussichtlichen Konditionen für Ihre Publikation mitteilen sowie ggf. ergänzende Hinweise geben.

Sollten Lizenzgebühren anfallen, übernehmen in den meisten Fällen die Verlage deren Zahlung. Bitte sprechen Sie dieses aber bereits vorher mit dem betroffenen Verlag ab.

Aktuelle Experteninfos

Services der DKE

Ergebnisse rund um die Normung