E DIN EN 60335-2-102-100 (VDE 0700-102-100):2021-08

Standards
putilov_denis / Fotolia

Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke -

Teil 2-102: Besondere Anforderungen für Gas-, Öl- und Festbrennstoffgeräte mit elektrischen Anschlüssen (IEC 60335-2-102:2017, modifiziert); Deutsche und Englische Fassung FprEN 60335-2-102:2020

Kurzdarstellung

Dieser Normentwurf behandelt die Sicherheit von Gas-, Öl- und Festbrennstoffbrennern mit elektrischer Ausrüstung zur Anwendung im Haushalt und für ähnliche Zwecke, deren Bemessungsspannung nicht mehr als 250 V für Einphasengeräte und 480 V für andere Geräte beträgt.
Ziel dieses Entwurfs ist es, die Schutzziele der Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EG mit dieser Norm abzudecken. Die grundlegenden Sicherheitsanforderungen der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG wurden für Geräte, die mit dieser Norm abgedeckt werden, ebenfalls berücksichtigt. Daher werden die Begriffe „Störabschaltung“, „nicht veränderbare Störabschaltung“ und „veränderbare Störabschaltung“ hinzugefügt sowie die Abschnitte wie z.B. „Ableitstrom und Spannungsfestigkeit bei Betriebstemperatur“, „Feuchtigkeitsbeständigkeit“, „Aufbau“, usw. entsprechend geändert.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 60335-2-102 (VDE 0700-102):2016-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Eine Verschütt-/Überlaufprüfung wurde für Geräte mit einer ebenen Abstellfläche für Gefäße eingeführt (15.101);
b) Die Begriffe wurden neu nummeriert. Hinzufügen der Begriffe „Störabschaltung“, „nicht veränderbare Störabschaltung“ und „veränderbare Störabschaltung“.
c) Modifizierung der Abschnitte wie z.B. „Ableitstrom und Spannungsfestigkeit bei Betriebstemperatur“, „Feuchtigkeitsbeständigkeit“, „Aufbau“, usw. entsprechend geändert. Hinzufügen der Begriffe „Störabschaltung“, „nicht veränderbare Störabschaltung“ und „veränderbare Störabschaltung“.

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Entwurf
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.08.2021
Bereitstellungsdatum
08.2021
Einspruchsfrist
23.09.2021
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Dipl.-Ing. Stephan Pillmann
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

9_v6yr4.6z223r44QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-254

Referatsassistenz
Silke Bachus
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

9z21v.srty@9QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-342

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung