E DIN EN IEC 62127-1:2022-04

Standards
putilov_denis / Fotolia

Ultraschall -

Hydrophone - Teil 1: Messung und Charakterisierung von medizinischen Ultraschallfeldern bis zu 40 MHz (IEC 87/747/CD:2020); Text Deutsch und Englisch

Kurzdarstellung

Der 1. Teil der IEC 62127 spezifiziert Parameter, mit denen Ultraschallfelder, die sich in Flüssigkeiten und insbesondere im Wasser ausbreiten, unter Verwendung von Hydrophonen kalibriert werden können. Diese beinhalten auch Bandbreitenkriterien und Anforderungen an den Frequenzbereich in Abhängigkeit vom spektralen Bereich der zu charakterisierenden Felder. Zudem werden Verfahren beschrieben, mit denen diese Parameter bestimmt werden können.
Der Zweck dieser Norm ist:
- eine Gruppe von akustischen Parametern zu definieren, die auf physikalisch einwandfreier Basis gemessen werden können;
- eine weitere Gruppe von Parametern zu definieren, die unter bestimmten Annahmen aus diesen Messungen abgeleitet und als abgeleitete Intensitätsparameter bezeichnet werden können;
- ein Messverfahren zu definieren, das zur Bestimmung der Schalldruckparameter verwendet werden kann;
- die Festlegung der Bedingungen, unter denen die Messung akustischer Parameter mit kalibrierten Hydrophonen durchgeführt werden kann.
Das definierte Hydrophon kann vom piezoelektrischen oder optischen Typ sein.
Typische Anwendungsbeispiele umfassen alle Anwendungen der medizinischen Ultraschallgeräten. Spezifische gerätebezogene Messnormen, z. B. IEC 61689, IEC 61157, IEC 61847 oder IEC 62359, können sich auf diese Norm für geeignete akustische Parameter beziehen.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 62127-1:2013-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) die obere Frequenzgrenze von 40 MHz wurde aufgehoben;
b) die Definitionen der Empfindlichkeit von Hydrophonen wurden geändert, um Empfindlichkeiten als komplexwertige Größen zu erkennen;
c) Details zur Dekonvolution von Wellenformen wurden hinzugefügt. Verfahren und Anforderungen für Breitband-Messungen wurden geändert;
d) Verfahren zur Korrektur der räumlichen Mittelung wurden angepasst;
e) Anhang D, Anhang E und das Literaturverzeichnis wurden aktualisiert, um die Änderungen der normativen Teile zu unterstützen.

Beziehungen

Ersatz für:

Standards
putilov_denis / Fotolia
01.11.2013 Aktuell
DIN EN 62127-1:2013-11
Ultraschall - Hydrophone - Teil 1: Messung und Charakterisierung von medizinischen Ultraschallfeldern bis zu 40 MHz (IEC 62127-1:2007 + Cor.:2008 + A1:2013); Deutsche Fassung EN 62127-1:2007+ A1:2013

Enthält:

Standards
putilov_denis / Fotolia
18.09.2020 Historisch
87/747/CD:2020-09

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Entwurf
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.04.2022
Bereitstellungsdatum
04.2022
Einspruchsfrist
04.05.2022
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Dr. Konstantin Petridis
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

1549_r4_z4.6v_8zuz9QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-443

Referatsassistenz
Nicole Winkelmann
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

4zt52v.Bz41v23r44QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-326

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung