DIN VDE V 0276-10 (VDE V 0276-10):2021-06

Eine Darstellung eines Querschnitts von Hochspannungskabeln
nordroden / stock.adobe.com

Starkstromkabel -

Teil 10: Kennzeichnung der Brandklassen auf Starkstromkabeln

Kurzdarstellung

Kabel und Leitungen, die für die dauerhafte Legung in Gebäuden vorgesehen sind, werden nach VERORDNUNG (EU) Nr. 305/2011 (Bauproduktenverordnung) mit einer CE-Kennzeichnung versehen. Die Angabe zur jeweiligen Euroklasse wird vom Hersteller vorgenommen und ist, mit Ausnahme der unter System 4 (Fca) gelisteten Produkte, durch eine notifizierte Stelle zu bestätigen. Die vorliegende Vornorm legt die Kennzeichnung von Starkstromkabel nach der Bauproduktenverordnung fest und unterstützt bei der Auswahl von Starkstromkabeln und Leitungen unter der Berücksichtigung der Bauprodukten-Verordnung.

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Vornorm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.06.2021
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Jürgen Schütz
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

0@v8xv4.9ty@v_EQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-497

Referatsassistenz
Sandra Hofmann
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

9r4u8r.y5w3r44QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-439

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung