E DIN EN 50136-3/A1 (VDE 0830-5-3/A1):2021-03

Standards
putilov_denis / Fotolia

Alarmanlagen -

Alarmübertragungsanlagen und -einrichtungen - Teil 3: Anforderungen an Übertragungszentralen (ÜZ); Deutsche und Englische Fassung EN 50136-3:2013/FprA1:2021

Kurzdarstellung

Die Anforderungen in dieser europäischen Norm müssen als ein Minimum betrachtet werden. Wenn die ÜZ zusammen mit oder integriert in Empfangs-/Anzeigeeinrichtungen genutzt wird, müssen die Anforderungen der spezifischen Anwendungen oder deren entsprechenden Normen gelten.
Die Anforderungen an Alarmübertragungsanlagen und deren Klassifizierungen sind in der EN 50136-1 festgelegt. Unterschiedliche Arten von Alarmanlagen dürfen zusätzlich zu den Alarmmeldungen auch andere Arten von Meldungen senden, z. B. Störungsmeldungen und Zustandsmeldungen. Diese Meldungen werden ebenfalls als Alarmmeldungen betrachtet. Meldungen, die für die Leitungs-Überwachung genutzt werden (z. B. Polling) sind nicht in der Definition für Alarmmeldungen enthalten. Der Begriff „Alarm“ wird in dem ge¬samten Schriftstück in diesem weiten Sinn genutzt. Zusätzliche Anforderungen für den Anschluss von unter¬schiedlichen Arten von Alarmanlagen werden in den dazu relevanten Europäischen Normen vorgegeben.

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Entwurf
Status
Historisch
Erscheinungsdatum
01.03.2021
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Nematullah Popalzai
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

4v3r_@22ry.656r2ErzQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-576

Referatsassistenz
Anne Seeger
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

r44v.9vvxv8QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-234

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung