DIN EN IEC 61869-9 (VDE 0414-9-9):2019-12

Standards
putilov_denis / Fotolia

Messwandler -

Teil 9: Digitale Schnittstelle für Messwandler (IEC 61869-9:2016); Deutsche Fassung EN IEC 61869-9:2019

Kurzdarstellung

Diese Norm legt Anforderungen für die digitale Kommunikation von Messwandlermessungen fest. Sie bietet eine Anwendung der horizontalen Normenreihe IEC 61850, welche die Architektur der geschichteten Stationskommunikation detailliert. Mit der Bereitstellung von Begleitmaterial, wie Beispiele und Erläuterungen, eröffnet sie Einsatz /Zugriffsmöglichkeiten von Messwandlern, Schutzrelais und für Messgerätefachleute zu Konzepten und Methoden, welche in der Normenreihe IEC 61850 angewendet werden. Im Vergleich zu Messwandlern unterliegt die digitale Kommunikationstechnologie ständigen Veränderungen, was sich voraussichtlich in der Zukunft fortsetzten wird. Maßgebliche Erfahrungen mit direkt in Messwandlern integrierter Elektronik müssen noch auf breiterer Basis gesammelt werden, da diese Art von Betriebsmitteln in der Industrie bisher nicht stark verbreitet ist und ein Paradigmenwechsel bisher noch nicht stattgefunden hat.
Die Norm gibt einen detaillierten Überblick in einem Blockschaltbild über die digitale Schnittstelle für Messwandler wieder.
Es werden Informationen zu Mehrfachstrom und/oder -spannung gezeigt, welche von Sekundärumsetzern kommen und in eine gemeinsame Einheit, genannt "Sammeleinheit", eingespeist werden. Die Sammeleinheit führt die gesamte Datenverarbeitung (Abtastung, Analog-zu-Digital-Umwandlung, Skalierung, Nachrichtenformatierung usw.) durch, welche zur Erzeugung eines zeitkohärenten Ausgangsdatenstroms entsprechend dieser Norm erforderlich ist. Im Sinne dieser Norm ist die Sammeleinheit eine physikalische Einheit (Hardware-Teilsystem), welche für die Erstellung und Übertragung digitaler Datenframes verwendet wird.
Zuständig ist das DKE/K 471 "Messwandler" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 60044-8 (VDE 0414-44-8):2003-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Diese Norm ersetzt die entsprechenden Abschnitte aus IEC 60044-8:2002.

Beziehungen

Ersatz für:

Standards
putilov_denis / Fotolia
01.06.2003 Aktuell
DIN EN 60044-8 (VDE 0414-44-8):2003-06
Messwandler - Teil 8: Elektronische Stromwandler (IEC 60044-8:2002); Deutsche Fassung EN 60044-8:2002

Enthält:

Standards
putilov_denis / Fotolia
05.07.2019 Aktuell
EN IEC 61869-9:2019-07
Messwandler - Teil 9: Digitale Schnittstelle für Messwandler

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.12.2019
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Bernd Stäblein
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

sv84u.9_rvs2vz4QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-430

Referatsassistenz
Sandra Hofmann
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

9r4u8r.y5w3r44QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-439

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung