E DIN 14675-2:2017-06

Standards
putilov_denis / Fotolia

Brandmeldeanlagen -

Teil 2: Anforderungen an die Fachfirma

Kurzdarstellung

Dieser Norm-Entwurf legt Anforderungen für den Nachweis der Verantwortlichkeit und Kompetenz für Fachfirmen zur Planung, Projektierung, Montage, Inbetriebnahme, Abnahme und Instandhaltung von Brandmelde- und Sprachalarmierungsanlagen fest. Dieses Dokument wurde vom Arbeitskreis NA 031-02-06 AA "Planung, Instandhaltung, Montage_- SpA zu CEN/TC 72/WG 11" im DIN-Normenausschuss Feuerwehrwesen_(FNFW) erarbeitet.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 14675:2012-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Unterteilung der ehemaligen Norm in zwei Unterteile;
b) Aktualisierung der normativen Verweisungen;
c) Abschnitte bezüglich der Bewertung der Konformität gestrichen;
d) redaktionelle Überarbeitung.

Beziehungen

Ersatz für:

Standards
putilov_denis / Fotolia
01.04.2012 Historisch
DIN 14675:2012-04
Brandmeldeanlagen - Aufbau und Betrieb

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Entwurf
Status
Historisch
Erscheinungsdatum
01.06.2017
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Nematullah Popalzai
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

4v3r_@22ry.656r2ErzQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-576

Referatsassistenz
Anne Seeger
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

r44v.9vvxv8QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-234

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung