DIN EN 62494-1:2010-05

Standards
putilov_denis / Fotolia

Medizinische elektrische Geräte -

Dosisindikator digitaler Röntgenbildsysteme - Teil 1: Definitionen und Anforderungen für die allgemeine Radiographie (IEC 62494-1:2008); Deutsche Fassung EN 62494-1:2008

Kurzdarstellung

Der direkte Zusammenhang zwischen der Dosis am Bildempfänger und der optischen Dichte (Schwärzung) ist in der Film-Folien-Radiographie gut bekannt. In der digitalen Radiographie dagegen geht der Zusammenhang zwischen Bildempfängerdosis und den vom System ausgegebenen Grauwerten des Bildes durch automatische Bildverarbeitung verloren. Aus diesem Grund haben die Hersteller von digitalen Radiographiesystemen für ihre Geräte so genannte Dosisindikatoren eingeführt. Diese sind Zahlen, die aus den unverarbeiteten Originaldaten eines jeden aufgenommenen Bildes bestimmt werden und Schlussfolgerungen über das Niveau der Dosis am Bildempfänger erlauben. Die Norm enthält eine herstellerunabhängige Definition und Anforderungen an den Dosisindikator von digitalen Röntgensystemen für allgemeine Anwendungen. Systeme mit Bildverstärkern, Mammographiesysteme und dentale Röntgeneinrichtungen werden nicht berücksichtigt. In der Norm ist der Dosisindikator nur für Bilder definiert, die in einem einzigen Belichtungsvorgang erzeugt wurden. Der Dosisindikator gilt nicht für Bilder, die durch mehrfache Belichtung erzeugt werden, wie beispielsweise bei der Tomosynthese. Die Internationale Norm wurde im IEC/SC 62B "Diagnostische Bildgebende Geräte" unter deutscher Mitarbeit des Gemeinschaftsarbeitsausschusses NA 080-00-16 GA "Bildgebende Systeme" des NAR erstellt.

Beziehungen

Enthält:

Standards
putilov_denis / Fotolia
19.11.2008 Aktuell
EN 62494-1:2008-11
Medizinische elektrische Geräte - Dosisindikator digitaler Röntgenbildsysteme - Teil 1: Definition und Anforderungen für die allgemeine Radiographie
Standards
putilov_denis / Fotolia
13.08.2008 Aktuell
IEC 62494-1:2008-08
Medizinische elektrische Geräte - Dosisindikator digitaler Röntgenbildsysteme - Teil 1: Definition und Anforderungen für die allgemeine Radiographie - Teil 1: Definition und Anforderungen für die allgemeine Radiographie

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.05.2010
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referatsassistenz
Nicole Winkelmann
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

4zt52v.Bz41v23r44QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-326

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung