DIN EN 60310 (VDE 0115-420):2017-01

Fahrender Zug
den-belitsky / stock.adobe.com

Bahnanwendungen -

Transformatoren und Drosselspulen auf Schienenfahrzeugen (IEC 60310:2016); Deutsche Fassung EN 60310:2016

Kurzdarstellung

Die vorliegende Norm gilt für Traktionstransformatoren und Hilfsbetriebetransformatoren auf Schienenfahrzeugen und für die verschiedenen Typen von Drosselspulen in Trockenbauart oder flüssigkeitsgefüllter Bauart, die in die Fahr- und Hilfsstromkreise von Schienenfahrzeugen eingebaut sind.
Sie kann nach Vereinbarung zwischen Kunde und Hersteller auch für die Traktionstransformatoren von Fahrzeugen, die primärseitig mit Drehstrom gespeist werden, und für die in die ein- oder mehrphasigen Hilfsstromkreise von Fahrzeugen eingebauten Transformatoren angewendet werden, mit Ausnahme von Messwandlern und Transformatoren mit einer Bemessungsausgangsleistung unter 1 kVA bei Einphasen- oder unter 5 kVA bei Mehrphasenwechselstrom.
Die Norm erstreckt sich nicht auf Zubehör wie beispielsweise Stufenschalter, Widerstände, Wärmetauscher, Lüfter usw., die für den Anbau an die Transformatoren oder Drosselspulen bestimmt sind und nach besonderen Festlegungen geprüft werden.
Zuständig ist das DKE/UK 351.1 "Fahrzeuge" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 60310 (VDE 0115-420):2005-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Es wurden die neuen Grundnormen für Bahnanwendungen, konkretere allgemeine Betriebsbedingungen nach IEC 62498-1 und Betrachtungen zum Schocken und Schwingen nach IEC 61373 berücksichtigt.
b) Es wurden wichtige fachliche Änderungen zu den Themen Temperaturgrenzen, Erwärmungsprüfung, Spannungsprüfungen, Teilentladungsprüfung, Verfahren der Induktivitätsmessung, Stehspannungsprüfung zwischen Anschlussklemmen, thermische Alterung und Lebensdauer der Isolierung (informativ), Beispiele für die Berechnung des thermischen Langzeitverhaltens (informativ), Spannungsprüfungen unter Regen (informativ) sowie Lastprofile (informativ) durchgeführt.

Beziehungen

Ersatz für:

Fahrender Zug
den-belitsky / stock.adobe.com
01.01.2005 Historisch
DIN EN 60310 (VDE 0115-420):2005-01
Bahnanwendungen - Transformatoren und Drosselspulen auf Bahnfahrzeugen (IEC 60310:2004); Deutsche Fassung EN 60310:2004

Enthält:

Fahrender Zug
den-belitsky / stock.adobe.com
29.04.2016 Aktuell
EN 60310:2016-04
Bahnanwendungen - Transformatoren und Drosselspulen auf Schienenfahrzeugen
Fahrender Zug
den-belitsky / stock.adobe.com
27.01.2016 Aktuell
IEC 60310:2016-01
Bahnanwendungen - Transformatoren und Drosselspulen auf Bahnfahrzeugen

Entwurf war:

Fahrender Zug
den-belitsky / stock.adobe.com
01.06.2014 Historisch
E DIN EN 60310 (VDE 0115-420):2014-06
Bahnanwendungen - Transformatoren und Drosselspulen auf Bahnfahrzeugen (IEC 9/1865A/CDV:2014); Deutsche Fassung FprEN 60310:2014

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.01.2017
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referatsassistenz
Jessica Naomi Schademan
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

0v99ztr.9tyruv3r4QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-296

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung