E DIN EN 50131-5-3 (VDE 0830-2-5-3):2016-04

Standards
putilov_denis / Fotolia

Alarmanlagen -

Einbruch- und Überfallmeldeanlagen - Teil 5-3: Anforderungen an Übertragungsgeräte, die Funkfrequenz-Techniken verwenden; Deutsche Fassung prEN 50131-5-3:2015

Kurzdarstellung

Diese Europäische Norm definiert die Begriffe, die im Bereich von Einbruchmeldeanlagen-Einrichtungen angewendet werden, die Funkfrequenz-Verbindungen verwenden, sowie die Anforderungen an die Einrichtungen selbst.
Durch absichtliches Ersetzen von Meldungen oder Komponenten wird im Allgemeinen versucht, die Sicherheit der Anlage zu verringern. Unabsichtliches Ersetzen der Meldung verursacht im Allgemeinen Fehlalarme oder Sabotagealarme und stellt ein Ärgernis dar.
Diese Europäische Norm gilt für Einbruchmeldeanlagen-Einrichtungen, die Funkfrequenz-(HF-)Verbindungen verwenden und sich in Sicherungsbereichen befinden. Sie gilt nicht für Funkübertragungen über große Entfernungen.
Zuständig ist das DKE/UK 713.1 "Gefahrenmelde- und Überwachungsanlagen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 50131-5-3 (VDE 0830-2-5-3):2009-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) die Struktur der Norm wurde überarbeitet;
b) in Abschnitt 4.1 wurden die Werte auf den heutigen technischen Stand erhöht;
c) die Werte aus Tabelle 3 gelten jetzt einheitlich für alle Grade;
d) Abschnitt 4.3 wurde vollständig überarbeitet;
e) der Prüfaufbau in Anhang A wurde an den heutigen Stand der Technik angepasst;
f) zitierte Inhalte aus EN 50131-1 wurden durch Verweisungen ersetzt.

Beziehungen

Ersatz für:

Standards
putilov_denis / Fotolia
01.06.2009 Historisch
DIN EN 50131-5-3 (VDE 0830-2-5-3):2009-06
Alarmanlagen - Einbruchmeldeanlagen - Teil 5-3: Anforderungen an Einrichtungen für Verbindungen, die Funkfrequenz-Techniken verwenden; Deutsche Fassung EN 50131-5-3:2005 + A1:2008

Enthält:

Standards
putilov_denis / Fotolia
22.05.2015 Historisch
FprEN 50131-5-3:2015-05
Alarmanlagen - Einbruch- und Überfallmeldeanlagen - Teil 5-3: Anforderungen an Übertragungsgeräte, die Funkfrequenz-Techniken verwenden

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Entwurf
Status
Historisch
Erscheinungsdatum
01.04.2016
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Nematullah Popalzai
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

4v3r_@22ry.656r2ErzQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-576

Referatsassistenz
Anne Seeger
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

r44v.9vvxv8QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-234

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung