E VDE-AR-N 4140 (VDE -AR-N 4140):2016-01

Standards
putilov_denis / Fotolia

Kurzdarstellung

Die VDE-Anwendungsregel legt das Zusammenwirken der Netzbetreiber bei Störungen oder Gefährdungen der Systemsicherheit fest. Ziel der VDE-Anwendungsregel ist es, die operative und informatorische Kaskade, die in kritischen Netzsituationen über alle vertikal strukturierten Netzebenen hinweg ausgelöst werden muss, zu optimieren.
Im Entwurf werden fünf Szenarien beschrieben, in denen die operative Kaskade zur Anwendung kommt und Handlungsabfolgen jeweils detailliert festgelegt:
- Netzengpass wegen Erzeugungsüberschuss oder zu geringer Netzlast,
- Systembilanzabweichung wegen Erzeugungsüberschusses oder geringer Netzlast,
- Netzengpass wegen zu hoher Netzlast oder zu geringer Erzeugung,
- Systembilanzabweichung wegen Erzeugungsmangel oder zu hoher Netzlast,
- Spannungsproblem (schleichender Spannungskollaps).
Das Dokument beschreibt detailliert die Zusammenarbeit zwischen vor- und nachgelagerten Netzbetreibern, technische Lösungen, den Informationsaustausch sowie maximale Reaktionszeiten. Außerdem enthält es Vorgaben für die Kommunikation, Dokumentation und Wirksamkeitskontrolle sowie Standardformulare zur Abwicklung der Kommunikation.

Für diese VDE-Anwendungsregel ist die vom Lenkungskreis Hoch-/Höchstspannung gegründete Projektgruppe "Kaskade" des Forum Netztechnik/Netzbetrieb im VDE (FNN) zuständig. Der Projektgruppe gehören Vertreter der Übertragungsnetzbetreiber und überregionale und regionale Verteilungsnetzbetreiber an.

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Entwurf Anwendungsregel
Status
Historisch
Erscheinungsdatum
01.01.2016
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Thoralf Bohn
Bismarckstr. 33
10625 Berlin

_y58r2w.s5y4QAuv.t53 Tel. +49 69 8306-969

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung