DIN EN 62776 (VDE 0715-16):2015-12

Hintergrund von Makrodetail einer transparenten LED im blauen Ti
Petinovs / stock.adobe.com

Zweiseitig gesockelte LED-

Lampen als Ersatz (Retrofit) für zweiseitig gesockelte Leuchtstofflampen - Sicherheitsanforderungen (IEC 62776:2014 + COR1:2015); Deutsche Fassung EN 62776:2015

Kurzdarstellung

Diese Internationale Norm legt Anforderungen an die Sicherheit und Austauschbarkeit von zweiseitig gesockelte LED-Lampen mit Sockeln G5 und G13 fest, mit
- einer Bemessungsleistung von bis zu 125 W, und
- einer Bemessungsspannung von bis zu 250 V.
Diese LED-Lampen sind für den Ersatz von Leuchtstofflampen mit denselben Sockeln, Leistungen und Spannungen vorgesehen.
Sie sind für Ersatzzwecke bestimmt, die im Inneren der Leuchte keine Änderungen erforderlich machen.
Bestehende Leuchten, in die zweiseitig gesockelte LED-Lampen nach dieser Norm eingesetzt werden, können mit elektromagnetischen oder elektronischen Betriebsgeräten betrieben werden.
Die Anforderungen dieser Norm gelten nur für die Typprüfung.
Empfehlungen für die Prüfung der gesamten Produktion oder von Einzelposten sind im Anhang A angegeben.
Diese Norm umfasst nicht zweiseitig gesockelte LED-Konversionslampen, bei denen Veränderungen in der Leuchten erforderlich sind. Die Anforderungen dieser Norm sind auf die Anwendung in der Allgemeinbeleuchtung zu beziehen (ausgeschlossen sind beispielsweise Anwendungen in explosiven Atmosphären).
Zuständig ist das DKE/UK 521.1 "Elektrische Lampen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Beziehungen

Enthält:

Hintergrund von Makrodetail einer transparenten LED im blauen Ti
Petinovs / stock.adobe.com
03.04.2015 Aktuell
EN 62776:2015-04
Zweiseitig gesockelte LED-Lampen als Ersatz (Retrofit) für zweiseitig gesockelte Leuchtstofflampen - Sicherheitsanforderungen
Hintergrund von Makrodetail einer transparenten LED im blauen Ti
Petinovs / stock.adobe.com
23.03.2015 Aktuell
IEC 62776:2014/COR1:2015-03
Corrigendum 1: Zweiseitig gesockelte LED-Lampen als Ersatz (Retrofit) für zweiseitig gesockelte Leuchtstofflampen - Sicherheitsanforderungen
Hintergrund von Makrodetail einer transparenten LED im blauen Ti
Petinovs / stock.adobe.com
11.12.2014 Aktuell
IEC 62776:2014-12
Zweiseitig gesockelte LED-Lampen als Ersatz (Retrofit) für zweiseitig gesockelte Leuchtstofflampen - Sicherheitsanforderungen

Entwurf war:

Hintergrund von Makrodetail einer transparenten LED im blauen Ti
Petinovs / stock.adobe.com
01.02.2012 Historisch
E DIN EN 62776 (VDE 0715-16):2012-02
Zweiseitig gesockelte LED-Lampen für Allgemeinbeleuchtung - Sicherheitsanforderungen (IEC 34A/1501/NP:2011)
Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.12.2015
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Hans Finke
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

yr49.wz41vQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-248

Referatsassistenz
Melanie Feuerriegel
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

3v2r4zv.wv@v88zvxv2QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-363

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung