DIN VDE 0100-520 (VDE 0100-520):2013-06

Elektrischer Kurzschluss Ein elektrischer Fehler, der zur elektrischen Leitung führt.
Dima / stock.adobe.com

Errichten von Niederspannungsanlagen -

Teil 5-52: Auswahl und Errichtung elektrischer Betriebsmittel - Kabel- und Leitungsanlagen (IEC 60364-5-52:2009, modifiziert + Corrigendum Feb. 2011); Deutsche Übernahme HD 60364-5-52:2011

Kurzdarstellung

Die Norm gilt für die Auswahl und Errichtung von Kabel- und Leitungsanlagen. Kabel- und Leitungsanlagen sind die Gesamtheit eines und/oder mehrerer Kabel oder Leitungen oder Stromschienen und deren Befestigungsmittel sowie gegebenenfalls deren mechanischer Schutz. Die Norm enthält u. a. Anforderungen zu Arten von Kabel- und Leitungsanlagen, Auswahl und Errichtung nach den Umgebungseinflüssen, Querschnitte von Leitern, Spannungsfall in Verbraucheranlagen, Elektrische Verbindungen, Auswahl und Errichtung zur Begrenzung von Bränden, Nähe zu anderen technischen Anlagen, Auswahl und Errichtung im Hinblick auf Instandhaltung einschließlich Reinigung.
Gegenüber DIN VDE 0100-520 (VDE 0100-520):2003-06 wurden folgende wesentliche Änderungen vorgenommen:
a) Abschnitt 521 neu strukturiert;
b) Abschnitt 521.4 enthält kleinere Änderungen im Hinblick auf Schienenverteiler und Stromschienensysteme;
c) Anforderungen an die Auswahl und Errichtung von elektrischen Betriebsmitteln in Hohlwänden aus DIN VDE 0100-482 (VDE 0100-482):2003-06 in Abschnitt 521.15 aufgenommen;
d) Abschnitt 525 enthält Änderungen bezüglich des maximal zulässigen Spannungsfalls zwischen Hauseinführung und Verbrauchsmittel, der nicht größer sein sollte als im betreffenden Anhang angegeben;
e) Abschnitt 526 enthält kleinere Änderungen bezüglich elektrischer Verbindungen einschließlich zusätzlicher Ausnahmen für die Prüfung von Verbindungen und zusätzliche Anmerkungen
f) Abschnitt 528 enthält zusätzliche Anforderungen im Hinblick auf Näherungen unterirdischer Starkstromkabel und Fernmeldekabel;
g) Abschnitt 529 enthält kleinere Änderungen bezüglich Auswahl und Errichtung von Kabel- und Leitungsanlagen in Bezug auf Instandhaltung einschließlich Reinigung:
h) Tabelle 52F als Tabelle A.52.1 in den Anhang A (normativ) überführt;
i) Tabelle 52G entfallen.
j) Tabelle 52H nach DIN VDE 0298-4 (VDE 0298-4):2013-06 überführt;
k) Tabelle 52J ist als Tabelle 52.2 in Abschnitt 524.1 enthalten.
Zuständig ist das UK 221.2 „Schutz gegen thermische Auswirkungen/Sachschutz“ der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN VDE 0100-520 (VDE 0100-520):2003-06 und DIN VDE 0100-520 Berichtigung 1 (VDE 0100-520 Berichtigung 1):2003 08 wurden folgende wesentliche Änderungen vorgenommen:
a) Abschnitt 521 neu strukturiert;
b) Abschnitt 521.4 enthält kleinere Änderungen im Hinblick auf Schienenverteiler und Stromschienensysteme;
c) Anforderungen an die Auswahl und Errichtung von elektrischen Betriebsmitteln in Hohlwänden aus DIN VDE 0100-482 (VDE 0100-482):2003 06 in Abschnitt 521.15 aufgenommen;
d) Abschnitt 525 enthält Änderungen bezüglich des maximal zulässigen Spannungsfalls zwischen Hauseinführung und Verbrauchsmittel, der nicht größer sein sollte als im betreffenden Anhang angegeben;
e) Abschnitt 526 enthält kleinere Änderungen bezüglich elektrischer Verbindungen einschließlich zusätzlicher Ausnahmen für die Prüfung von Verbindungen und zusätzliche Anmerkungen;
f) Abschnitt 528 enthält zusätzliche Anforderungen im Hinblick auf Näherungen unterirdischer Starkstromkabel und Fernmeldekabel;
g) Abschnitt 529 enthält kleinere Änderungen bezüglich Auswahl und Errichtung von Kabel- und Leitungsanlagen in Bezug auf Instandhaltung einschließlich Reinigung;
h) Tabelle 52F als Tabelle A.52.1 in den Anhang A (normativ) überführt;
i) Tabelle 52G ist entfallen;
j) Tabelle 52H nach DIN VDE 0298-4 (VDE 0298-4):2013 06 überführt;
k) Tabelle 52J ist als Tabelle 52.2 in Abschnitt 524.1 enthalten.

Beziehungen

Ersatz für:

Elektrischer Kurzschluss Ein elektrischer Fehler, der zur elektrischen Leitung führt.
Dima / stock.adobe.com
01.06.2003 Historisch
DIN VDE 0100-520 (VDE 0100-520):2003-06
Errichten von Niederspannungsanlagen - Teil 5: Auswahl und Errichtung elektrischer Betriebsmittel - Kapitel 52: Kabel- und Leitungsanlagen (IEC 60364-5-52:1993, modifiziert); Deutsche Fassung HD 384.5.52 S1:1995 + A1:1998
Elektrischer Kurzschluss Ein elektrischer Fehler, der zur elektrischen Leitung führt.
Dima / stock.adobe.com
01.08.2003 Historisch
DIN VDE 0100-520 Berichtigung 1 (VDE 0100-520 Berichtigung 1):2003-08
Berichtigungen zu DIN VDE 0100-520 (VDE 0100 Teil 520).2003-06

Enthält:

Elektrischer Kurzschluss Ein elektrischer Fehler, der zur elektrischen Leitung führt.
Dima / stock.adobe.com
25.02.2011 Historisch
HD 60364-5-52:2011-02
Errichten von Niederspannungsanlagen - Teil 5-52: Auswahl und Errichtung elektrischer Betriebsmittel - Kabel- und Leitungsanlagen
Elektrischer Kurzschluss Ein elektrischer Fehler, der zur elektrischen Leitung führt.
Dima / stock.adobe.com
20.10.2009 Aktuell
IEC 60364-5-52:2009-10
Errichten von Niederspannungsanlagen - Teil 5-52: Auswahl und Errichtung elektrischer Betriebsmittel - Kabel- und Leitungsanlagen - Teil 5-52: Auswahl und Errichtung elektrischer Betriebsmittel - Kabel- und Leitungsanlagen
Elektrischer Kurzschluss Ein elektrischer Fehler, der zur elektrischen Leitung führt.
Dima / stock.adobe.com
11.02.2011 Aktuell
IEC 60364-5-52:2009/COR1:2011-02
Errichten von Niederspannungsanlagen - Teil 5-52: Auswahl und Errichtung elektrischer Betriebsmittel - Kabel- und Leitungsanlagen

Entwurf war:

Elektrischer Kurzschluss Ein elektrischer Fehler, der zur elektrischen Leitung führt.
Dima / stock.adobe.com
01.07.2004 Historisch
E DIN IEC 60364-5-52 (VDE 0100-520):2004-07
Errichten von Niederspannungsanlagen - Teil 5: Auswahl und Errichtung elektrischer Betriebsmittel - Kapitel 52: Kabel- und Leitungsanlagen (IEC 64/1373/CD:2003)
Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.06.2013
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Dirk Barthel
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

uz81.sr8_yv2QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-278

Referatsassistenz
Nicole Engel
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

4zt52v.v4xv2QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-256

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung