E DIN EN 50582:2012-08

Nahaufnahme von optischen Fasern
Pter Mcs / Fotolia

Kurzdarstellung

Diese Europäische Norm legt Prüfverfahren für Lichtwellenleiterverkabelungen mit einem Gesamtdurchmesser von höchstens 20 mm fest, die dafür ausgelegt sind, feuerbeständig zu sein und für die Verwendung in Notfallschaltungen zu Kommunikations- und Alarmzwecken bzw. zum Weiterleiten von Lichtsignalen vorgesehen sind.
Das auf der direkten Flammeneinwirkung mit einem Propanbrenner bei einer Temperaturbelastung mit einem gleich bleibenden Nominalwert von 842 °C beruhende Prüfverfahren kann für Kabel in Notfallschaltungen angewandt werden, die die Anforderungen nach Abschnitt 4.3.1.4.6 (a) des Grundlagendokuments der Grundlegenden Anforderung Nr.2 „Brandschutz“ (94/C62/01) der Bauproduktenrichtlinie (89/106/EEC) erfüllen müssen.
Diese Norm zeigt die Möglichkeit auf, die gemessene Bestandsdauer mit der Klassifizierung der Feuerbeständigkeit dieser Kabel zu verbinden, wie in 94/C62/01, 4.3.1.4.6 (a) gefordert. Sie enthält weiterhin eine Anleitung zur Anwendung einer Schock erzeugenden Einrichtung und eine Anleitung, das Kabel während der Prüfung einer Schockbeanspruchung bei gleichzeitigem Sprühwassereinsatz zu unterziehen.
Zuständig ist das UK 412.6 „Lichtwellenleiter und Lichtwellenleiterkabel“ der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Beziehungen

Enthält:

Nahaufnahme von optischen Fasern
Pter Mcs / Fotolia
18.05.2012 Historisch
prEN 50582:2012-05
Prüfung des Isolationserhaltes im Brandfall von Lichtwellenleiterkabeln für die Verwendung in Notstromkreisen bei ungeschützter Verlegung (Durchmesser kleiner oder gleich 20 mm)

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Entwurf
Status
Historisch
Erscheinungsdatum
01.08.2012
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Thomas Sentko
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

_y53r9.9v4_15QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-209

Referatsassistenz
Betina Vlonga
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

sv_z4r.A254xrQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-431

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung